Livestream

Im Moment läuft:

6 Uhr: Chill Out Heaven
Die Ruhe vor dem Sturm: mal mehr, mal weniger. Elektronische Musik zum Wochenausklang. Wechselnde Gast-DJ´s.

Danach läuft:

7 Uhr: RAD
RAD! ist eine zweistündige Musiksendung, die seit 2001 den Äther bekleidet. Neuvorstellungen, Altvorstellungen, Konzerthinweise und mehr. Eklektizismus ist das Stichwort – Genres verschmelzen, neu trifft alt, gern schräg, oft weird. Melodie trifft Lärm, irrsinnige Vergleiche machen Sinn.

8 Uhr: RAD
RAD! ist eine zweistündige Musiksendung, die seit 2001 den Äther bekleidet. Neuvorstellungen, Altvorstellungen, Konzerthinweise und mehr. Eklektizismus ist das Stichwort – Genres verschmelzen, neu trifft alt, gern schräg, oft weird. Melodie trifft Lärm, irrsinnige Vergleiche machen Sinn.

9 Uhr: Junk Room
JUNKROOM - Rumpelkammer. die ganze Bandbreite der Musik wird vorgestellt von der Renaissance ĂĽber Jazz, Blues, der Rock- und Pop-Musik weiter zu Liedermachern, auch Schlager (wenn gut) und viele unbekannte MusikstĂĽcke.

MonatsĂĽbersicht ĂĽber alle Sendungen


01.12.2013

Sendung des Monats: SCAMPYLAMA'S SERENDIPITY SELECTION

Mit dieser Rubrik wollen wir Euch jeden Monat eine bermuda.funk-Sendung in einem Interview näher vorstellen. Literatur, Politik, Sport, Wissenschaft und Musiksendungen von Jazz ĂĽber Reggae und Country-Musik bis Rock, Pop und Punk, soziale Bewegungen, mehrsprachige Sendungen und vieles andere mehr könnt Ihr beim bermuda.funk finden. Mit dieser Rubrik möchten wir Euch helfen, das bermuda.funk-Angebot zu entdecken. Im November haben wir fĂĽr euch Padi ĂĽber seine Sendung "SCAMPYLAMA'S SERENDIPITY SELECTION"  befragt.

Padi (29) lädt uns jeden Mittwoch um 16 Uhr mit „Scampylama's Serendipity Selection" zur Welt der karibischen und jamaikanischen Populärkultur ein.

Welche Aktivitäten gehören zu deiner Arbeit im Radio?

Ich suche mir ein Thema aus, wähle die Musik aus, lege die Platten auf und moderiere. Manchmal hätte ich dabei gerne so viele Arme wie ein Tintenfisch.

Wann und wie bist Du zum bermuda.funk gekommen? Wie lange bist du schon beim bermuda.funk?

Ich bin seit April beim bermuda.funk, also noch nicht so lange. Entdeckt habe ich das freie Radio ĂĽber das Internet.

Welche ist Deine Motivation, Radio zu machen?

Ich lege seit 10 Jahren Reggae und Dancehall auf und hatte Lust, die Musik auf eine kreative Art und Weise anderen Menschen zugänglich zu machen.

Was machst Du, wenn Du kein Radio machst?

Ich beschäftige mich wissenschaftlich mit Populärkultur in der Karibik oder jongliere anstatt mit Platten mal mit Bällen und Keulen.

Wie ist die Idee entstanden, eine Radiosendung zu machen?

Scampylama Sound ist das umherwandernde Soundsystem aka The Wandering Sound. Nach 10 Jahren Nomadentum waren der bermuda.funk und die Idee Musik ausführlicher präsentieren zu können, ein attraktives Zuhause.

Welcher ist der Schwerpunkt Deiner Sendung?

Der Schwerpunkt liegt ganz klar auf jamaikanischer/karibischer Populärmusik aus sämtlichen Epochen. Das ganze Spektakel ist aber permanent von musikalischen Überraschungen aus anderen Genres durchdrungen.

Welche Art von Musik und Beiträgen sind in Deiner Sendung zu hören?

Bei uns gibt es Reggae, Ska, Dancehall, Soca, Hip-Hop, Soul und alles was sonst so gerade aus der Plattenkiste ragt.

Was möchtest Du mit Deiner Radiosendung erreichen?

Karibische/Jamaikanische Populärkultur den Menschen näher bringen, die Vielfalt darin aufzeigen, Stereotype abbauen und für gute Vibes und interessante Info dazu zu sorgen.

Wen möchtest Du mit Deiner Sendung erreichen?

Es gibt kein konkretes Publikum. Wer SpaĂź an der Musik hat, ist eingeladen einzuschalten.

Hattest oder hast du noch Lampenfieber vor der Sendung?

Logo, das fungiert aber auch als Kreativitätsantrieb.

Was war Dein peinlichster Moment on Air?

Bisher gab es nur kleine glückliche Unfälle.

Was war Dein schönster Moment on Air?

KĂĽrzlich habe ich eine Sendung zusammen mit einem guten alten Freund aufgenommen, bei der Dancehall und Kumbia sich getroffen haben.

An welchen Gast oder an welche Gäste erinnerst Du Dich besonders gerne?

Die Gäste beim Romantik-Juggling, ner Sendung mit lauter Love-Songs und einer „Dr. Sommer"-Runde waren super lustig.

Hast Du Kontakt zum Publikum?

Bisher sind Kommentare hauptsächlich von Freund_innen gekommen.

Was war bis jetzt die beste oder ungewöhnlichste Reaktion auf Deine Sendung bzw. Dein größtes Fanerlebnis?

Darauf wird noch gewartet.

Was wĂĽnschst Du Dir fĂĽr Deine Zukunft bei bermuda.funk?

Wunschlos glücklich mit der momentanen Serendipität.

Was können die Zuhörer in den nächsten Sendungen hören?

Kistenweise glückliche Zufälle.

AKTUELLE BEITRÄGE

17 Oct 2018 00:39:47
Die parallele Verwaltung - das Modell Stiftungen 6+1 (Serie 427: sonar -aktuell-)
anhören
12 Oct 2018 09:42:03
Interview zu Feminismus und Mutterschaft
anhören
01 Oct 2018 16:14:25
33. Mannheimer Filmsymposium
anhören
05 Sep 2018 17:41:41
Sexismus in der Games-und E-Sportszene (Serie 852: PRESSING)
anhören

VERANSTALTUNGSTIPPS

19.11.2018 (19:00)
bermuda.funk Räume, Alte Feuerwache, Eingang Nord

Infoabend fĂĽr Radioneulinge

Alle zwei Monate stellt sich der bermuda.funk in Wort, Bild und vor allem auch Ton vor: Infos zu Freien Radios, zu bermuda.funk-Geschichte und ... weiterlesen »

WORKSHOPS

27.10.2018 (10:00)
Altes Volksbad, bermuda.funk Räume im Alten Volksbad

EinfĂĽhrungsworkshop Teil I

Die Lizenz zum Senden: Der kostenlose EinfĂĽhrungsworkshop vermittelt an zwei Samstagen den Einstieg in die Freie Radioarbeit – von der Geschichte des Freien Radios ĂĽber die Organisationstruktur des bermuda.funk und  ... weiterlesen »

03.11.2018 (10:00)
Altes Volksbad, bermuda.funk Räume im Erdgeschoss

EinfĂĽhrungsworkshop Teil II

Teil II der Einführung – nur für Teilnehmer*innen von Teil I.

Im zweiten Teil des Einführungsworkshops werden unter anderem die in der Woche zuvor produzierten Probebeiträge gemeinsam angehört!

weiterlesen »

14.11.2018 (19:00)
Altes Volksbad, bermuda.funk Räume im Erdgeschoss

"Audioschnitt mit der freien Software Audacity"

Der Abendworkshop bietet in 2,5 Stunden einen ersten Einstieg in Audacity. Inhalte des Abends sind: Erklärung der Programmvoreinstellungen und der Programmoberfläche. Vorstellen wichtiger ... weiterlesen »

KONZERTE

Die Musikredaktion verlost regelmäßig 2 x 2 Eintrittskarten zu Konzerten in der Region. Einfach eine Mail mit Datum und Namen der Band an musik [at] bermudafunk.org schicken und gewinnen!

23.10.2018 (20:15)
tba

Magic Shoppe

60's Psychedelic Reverb Drone Rock

weiterlesen »