Livestream

Im Moment läuft:

23 Uhr: Das knusprige Gold
Das sind die knackigen goldnen Scheiben, die tief im Unterbewusstsein des Musikliebhabers Oliver S. unter der lehmigen Schicht des Alltags schlummern und eine Stunde im Monat mal an die frische Luft d├╝rfen, um frisch gewienert in v├Âllig neuen Zuammenh├Ąngen zu erstrahlen! Auch neuere und neuste Fundst├╝cke kommen zu ihrem Recht, sofern sie knusprig genug sind, nat├╝rlich...

Danach läuft:

0 Uhr: freihoch2
Das Magazin f├╝r (u .a. GEMA-)freie Musik s├Ąmtlicher Genres in zwei freien Radios (bermuda.funk und Freies Radio Kassel)

1 Uhr: Hamrah
Hamrah (persisch: Weggef├Ąhrte, Begleiter) begleitet in die Welt der persischen Musik und Literatur und gibt Einblicke in den Alltag von Iraner_innen, hier und im Iran.

2 Uhr: fastandquiet
├ťberblick verloren? Anschluss verpasst? Marc Rockdashle verpasst euch das neuste Update in Sachen Indie, Electro, Singer/Songwriter und Artverwandtem.The best is still to come!

Monats├╝bersicht ├╝ber alle Sendungen


Comic Couch

Das Literaturquartett ist alter K├Ąse von gestern. Heute reden wir ├╝ber Comics! Bei der Comic Couch stellen wir euch in jeder Sendung zwei bis drei Comics vor. Wir wollen Neuerscheinungen besprechen, schauen, ob Comic-Klassiker ihrem Ruf gerecht werden und den ein oder anderen unbekannten Comic-Schatz entdecken.
Au├čerdem berichten wir euch auch aus den Bereichen Film, TV und Internet alles, was mit Comics zu tun hat.

Sendende(r): Raoul und Ahmet

Mailkontakt: comic-couch [at] bermudafunk.org

Sendezeiten

Live:
3. Samstag 16 Uhr

Wiederholungen:
1. Dienstag 6 Uhr
4. Freitag 9 Uhr (nur im Internet)
5. Mittwoch 20 Uhr















Sendungen

Samstag, 21.11.2015


Verpasst nicht das ultra-exklusive Variant-Cover von Folge 13 der Comic Couch. Nur erh├Ąltlich am Samstag, den 21.11.2015 beim bermudafunk!
Exklusiv sind wir immer, aber warum Variant-Cover fragt ihr euch? Raoul ist im Urlaub, daf├╝r springt aber unsere Frankreich-Korrespondentin Caroline f├╝r ihn ein.
In bester Peter Scholl-Latour-Manier berichten wir euch ├╝ber zwei top-aktuelle Comics aus Frankreich.
 
Die K├╝nstlerin P├ęn├ęlope Bagieu verk├Ârpert den jungen franz├Âsischen Indy-Comic wie keine andere. Daher stellen wir euch von ihr die Comic-Biographie der S├Ąngerin Cass Elliott von The Mamas and the Papas ÔÇ×California DreamingÔÇť vor:
 
www.lemonde.fr/livres/visuel/2015/08/24/california-dreamin-de-penelope-bagieu_4734892_3260.html
 
www.penelope-jolicoeur.com
 
Bei soviel Aktualit├Ąt wollen wir aber auch die Klassiker nicht vergessen. Daher werfen wir in der zweiten H├Ąlfte der Sendung einen Blick in den neuen Asterix-Band ÔÇ×Der Papyrus des C├ĄsarÔÇť.
 
Beim Teutates! Damit ist aber noch nicht Schluss, denn Ahmet war im Oktober bei den Helvetiern und mit im Gep├Ąck hat er eine Stange Toblerone und ein Interview der Organisatoren des 24 Stunden Comic-Tages in Winterthur.
 
Schreibt uns eure Meinung:
comic-couch@bermudafunk.org
 
Abonniert unseren Youtube-Channel:
www.youtube.com/channel/UCUIW4cPuVndI32aIF1EItrQ
 
Besucht uns auch auf Facebook:
www.facebook.com/comiccouch


Playlist ├Âffnen

Playlist

Interpret Titel

The Mamas and the Papas California Dreaming
Cass Elliot Dream a little Dream of Me
Christine and the Queens Saint Claude


<< VORHERIGE ......... KOMMENDE >>