Livestream

Im Moment läuft:

19 Uhr: Sweden-Pop and J-Pop and more
Maria und Ayuko senden im monatlichen Wechsel schwedische bzw. japanische Popmusik und mehr von klassisch bis aktuell, alt bis neu. Dazu gibt es Infos ├╝ber die jeweilige Kultur. In deutscher, schwedischer, japanischer und englischer Sprache.

Danach läuft:

20 Uhr: Take 42
In ihrer Sendung nehmen sich Marco und Andi monatlich ein Genre, ein Franchise, einen Komponisten oder ein "etwas anderes" Thema aus dem Bereich Soundtracks vor und reden dar├╝ber.

21 Uhr: Jazzology
Jazz von Armstrong bis Zorn: Reichlich sch├Âne T├Âne. Jazzology steht aber auch f├╝r lustvolles Lauschen in Rock-, Pop-, Folk- und Klassikgefilden.

22 Uhr: Toposkop
Wir selektieren Musik nach tradierten Motiven und kollektiven Bildern. Ob K├Ârper, Krankheit, Verbrechen oder Rausch ÔÇô jede Sendung widmet sich einem Topos, der in der Popul├Ąrkultur stereotyp, aber auch innovativ verwendet werden kann.

Monats├╝bersicht ├╝ber alle Sendungen


frei.raum

Der frei.raum der bermuda.funk bietet Raum f├╝r einmalige Sendungen zu besonderen Themen.

Sendende(r):

Mailkontakt: freiraum [at] bermudafunk.org

Sendezeiten

Live:
Jeden Samstag 19 Uhr

Wiederholungen:
1. Montag 10 Uhr (nur im Internet)





20.10.2018 - 19 Uhr: frei.raum













Sendungen

Samstag, 26.03.2016


"Gefangen im Netz?" ist das Thema der Sendung des Seminarkurses des Hebel-Gymnasiums Schwetzingen zum Thema ÔÇ×MedienÔÇť. Die Seminarkursteilnehmer schrieben die meisten Textbeitr├Ąge f├╝r die Radiosendung selbst. Die Leitfrage hierbei war: ÔÇ×Beherrschen wir die Medien oder beherrschen die Medien unsÔÇť? Sie produzierten einen Jingle, organisierten eine Umfrage auf dem Schulhof zum Thema ÔÇ×Smartphone-NutzungÔÇť und interviewten Dr. Henning Hupe, der sich wissenschaftlich mit Medientheorien besch├Ąftigt hat. In theoretischen Beitr├Ągen reflektierten sie die Fragen, warum wir Medien brauchen und wie sich Medien im Lauf der Geschichte entwickelt haben: Von der oralen Stammeskultur ├╝ber die Gutenberg-Galaxis zum elektronischen Zeitalter und bis zur Entwicklung der K├╝nstlichen Intelligenz.
Im Seminarkursunterricht entstand ein literarischer Text ÔÇ×24/7: Immer erreichbarÔÇť, der als Klangcollage in die Sendung eingef├╝gt wurde. Als Musik wurden Songs ausgew├Ąhlt, die sich thematisch mit den neuen Medien auseinandersetzen.




<< VORHERIGE ......... KOMMENDE >>