Livestream

Im Moment läuft:

19 Uhr: Sweden-Pop and J-Pop and more
Maria und Ayuko senden im monatlichen Wechsel schwedische bzw. japanische Popmusik und mehr von klassisch bis aktuell, alt bis neu. Dazu gibt es Infos ├╝ber die jeweilige Kultur. In deutscher, schwedischer, japanischer und englischer Sprache.

Danach läuft:

20 Uhr: Take 42
In ihrer Sendung nehmen sich Marco und Andi monatlich ein Genre, ein Franchise, einen Komponisten oder ein "etwas anderes" Thema aus dem Bereich Soundtracks vor und reden dar├╝ber.

21 Uhr: Jazzology
Jazz von Armstrong bis Zorn: Reichlich sch├Âne T├Âne. Jazzology steht aber auch f├╝r lustvolles Lauschen in Rock-, Pop-, Folk- und Klassikgefilden.

22 Uhr: Toposkop
Wir selektieren Musik nach tradierten Motiven und kollektiven Bildern. Ob K├Ârper, Krankheit, Verbrechen oder Rausch ÔÇô jede Sendung widmet sich einem Topos, der in der Popul├Ąrkultur stereotyp, aber auch innovativ verwendet werden kann.

Monats├╝bersicht ├╝ber alle Sendungen


If Only My Heart Had A Voice

Lange Haare, B├Ąrte, Ketten, Ringe. Haben wir alles schon gehabt. Die Heart Gallery erkl├Ąrt Kultur- und Alltagsph├Ąnomene.
Das eingespielte Moderatorenteam unterh├Ąlt sich ÔÇô manchmal mit Studiog├Ąsten ÔÇô ├╝ber W├Ârter, Kunst und andere Errungenschaften der Zivilisation. Zwischendurch spielt es Musik passend (oder auch nicht passend) zum Motto des Abends. Am Ende der kurzweiligen Wissenschafts-Sendung sind nicht nur die H├Ârer_innen schlauer, sondern auch die Sendenden selbst. Eine spontane Form der Unterhaltung, in der ÔÇô aufgeh├Ąngt an einem roten Faden oder heillos in diesen verwickelt ÔÇô ein Thema das n├Ąchste ergibt. Als besonderes Schmankerl gibt es in jeder Sendung au├čerdem eine kleine technische Panne.

Sendende(r): Eva "Maria" Mayer und Martin "Serial" Keller

Mailkontakt: contact [at] heart-gallery.de

Sendezeiten

Live:
1. Samstag 20 Uhr

Wiederholungen:
2. Montag 18 Uhr (nur im Internet)
2. Samstag 7 Uhr
5. Dienstag 2 Uhr
5. Sonntag 13 Uhr















Sendungen

Samstag, 01.10.2016


Oh Mandy! Guilty Pleasures. Peinliche Lieblingssongs Volume one


Playlist ├Âffnen

Playlist

Interpret Titel

Rummelsnuff Oh Mandy!
Barry Manilow Oh Mandy!
Smokie It's Your Life
Smokie If You Think You Know How To Love Me
Miami Dolphins Cheerleaders Call Me Maybe
Jay Z & Alicia Keys Empire State Of Mind
Bobby Goldsboro Honey
John Denver Ponies
New Kids On The Block You Got It
The Proclaimers 500 Miles
Daliah Lavi Willst Du mit mir gehen?
Jesus and Mary Chain Never Understand
Chris de Burgh Lady In Red
Patrick Swayze She Is Like The Wind
Boston More Than A Feeling
Wings Mull Of Kinteyre
Bonnie Tyler Total Eclipse Of The Heart
Rod Stewart Sailing
DAF Co Co Pino
Olivia Newton John Physical
Udo J├╝rgens Griechischer Wein
John Farnham Your're The Voice
M├╝nchner Freiheit Tausendmal Du


<< VORHERIGE ......... KOMMENDE >>