Livestream

Im Moment läuft:

9 Uhr: Bizarre
Analysen des GEGENSTANDPUNKTs zu politischen und gesellschaftlichen Themen

Danach läuft:

10 Uhr: Bizarre
Analysen des GEGENSTANDPUNKTs zu politischen und gesellschaftlichen Themen

11 Uhr: Netzwerk XX
Feministische Magazinsendung mit Beitr├Ągen aus verschiedenen Freien Radios ├╝ber (Pop)-Kultur, den Alltag, die Arbeit, die Feste und was uns sonst noch so bewegt.

12 Uhr: POPPATCHWORK
POPPATCHWORK_XIV CONCERTO Wolfgang Gladrow und Michael Pallmert stellen zweimal zwei K├╝nstler im Wechsel zweimal zwei halbe Stunden vor....

Monats├╝bersicht ├╝ber alle Sendungen


Jazzology

Seit 1999: Jazz von Armstrong bis Zorn - reichlich sch├Âne T├Âne

Jazzology steht aber auch f├╝r lustvolles Lauschen in Rock-, Pop-, Folk- und Klassikgefilden. Jazzology besch├Ąftigt sich mit allen m├Âglichen Spielarten des Jazz. Es werden Neuerscheinungen vorgestellt und Specials zu bestimmten Themen gesendet. (Musiker, Themen, Veranstaltungen). Die Musik in Jazzology setzt Schwerpunkte abseits vom Mainstream - zu H├Âren gibt es Musik, die ansonsten kaum im Radio zu h├Âren ist.

Besonderes Augenmerk gilt der regionalen Jazzszene. Initiativen und das regionale Jazzgeschehen werden vorgestellt, Musiker sind regelm├Ą├čig live zu Gast und in Wort und Musik (es wird live gespielt!) zu h├Âren. Jazzology berichtet ├╝ber lokale Veranstaltungen, z.B. ├╝ber das Enjoy Jazz Festival in der Region Rhein-Neckar.
Die Playlist der Sendung ist unter www.jazzpages.com auf den Jazzpages abzurufen.

Sendende(r): Frank Schindelbeck

Webseite: www.jazzology.de
Webseite: www.jazzpages.com
Webseite: www.schindelbeck.org
Facebook: http://www.facebook.com/jazzpages
Twitter: @jazzblogger
Mailkontakt: anfrage [at] schindelbeck.de

Sendezeiten

Live:
1. Montag 21 Uhr
2. Montag 21 Uhr
4. Montag 21 Uhr

Wiederholungen:
1. Mittwoch 8 Uhr (nur im Internet)
1. Sonntag 3 Uhr
2. Freitag 5 Uhr (nur im Internet)
2. Mittwoch 8 Uhr (nur im Internet)
2. Montag 9 Uhr (nur im Internet)
5. Freitag 12 Uhr



22.01.2018 - 21 Uhr: Jazzology













17.01.2018 - 8 Uhr: Jazzology





Sendungen

Montag, 23.11.2015


Wieder einmal live im Studio: Mani Neumeier. Diesmal in erster Linie als Kopf und Abgesandter der legend├Ąren Band Guru Guru. Sehr aktiv waren die Herren in diesem Jahr, zum diesj├Ąhrigen Finkenbach-Festival kam eine Doppel-Live-LP heraus und die regelm├Ą├čig produzierten Studioalben haben wir schon gelegentlich bei Jazzology vorgestellt.
Am 12. Dezember findet ein Konzert quasi als Heimspiel statt, im Karlstorbahnhof Heidelberg. Dieses Konzert soll als Konzertfilm aufgezeichnet werden um die multimediale Werkschau mit einer Live-DVD/Bluray zu erg├Ąnzen. Aktuell l├Ąuft f├╝r dieses Projekt eine Crowdfunding-Aktion, auch dar├╝ber werden wir heute Abend sprechen.




<< VORHERIGE ......... KOMMENDE >>