Livestream

Im Moment läuft:

10 Uhr: Latino
Lateinamerikanische Musik und Informationen aus der Latino Hispano Szene mit Pancho.

Danach läuft:

11 Uhr: Hamrah
Hamrah (persisch: Weggef├Ąhrte, Begleiter) begleitet in die Welt der persischen Musik und Literatur und gibt Einblicke in den Alltag von Iraner_innen, hier und im Iran.

12 Uhr: H├Ârsturz
Der RadiotrinkerTM vom Querfunk - Das Unbehagen kommt zu sich und kloppt sich mit seiner eigenen Existenzgrundlage. Um die Revolution nat├╝rlich.

13 Uhr: Der Rote Faden
Er zieht sich durch Nettes und Schr├Ąges, mal lauter mal leiser, wenn er nicht rei├čt oder verloren geht. Die fadenscheinige Musiksendung f├╝r Wachgebliebene!

Monats├╝bersicht ├╝ber alle Sendungen


PRESSING

Pressing ist kein Ergebnisdienst - vielmehr ein Ereignisdienst. Die Macher_innen dieser Sendung befassen sich nicht mit Tabellenst├Ąnden, Rekorden oder Ergebnissen. Ihr Anspruch ist der gesellschaftliche Aspekt. Wie finden sich die Alltagsrealit├Ąten im Mikrokosmos Sport wieder? Dar├╝ber informieren einmal im Monat Kerstin und Michael unter dem Motto: Rassismus, Antisemitismus, Xeno-und Homophobie abgr├Ątschen!
Pressing macht Druck! Jeden 1. Dienstag im Monat und im Wiederholungsfunk

Sendezeiten

Live:
1. Dienstag 20 Uhr

Wiederholungen:
1. Freitag 10 Uhr (nur im Internet)
4. Mittwoch 5 Uhr
4. Samstag 15 Uhr
5. Sonntag 2 Uhr















Sendungen

Dienstag, 07.01.2014


Themen unserer Januar - Sendung
 
-Rechte Fanstrukturen beim VfR Aalen
-BVB Borussia Dortmund siegt vor Gericht gegen Siegfried Borchardt
-Darf man einen Nazi eigentlich auch Nazi nennen?
-Neues aus Sotschi
-Gelbe Karte an der Strafraumgrenze f├╝r einen Chauvinisten
 
Auch im neuen Jahr gilt unser Motto:
PRESSING MACHT DRUCK!
Xenophobie und Rassismus, Antisemitismus und Homophobie abgr├Ątschen!
 
Einschalten!
 
 
 




<< VORHERIGE ......... KOMMENDE >>