Livestream

Im Moment läuft:

21 Uhr: Beat On The Brat
Irisette Schogette und Jenny Popenny, two cats from outer space! Lieben, was sie spielen und spielen, was sie lieben: Punkrock, alt oder neu, Soul, Garage, New Wave, Comedy, Disco oder Schlager. Dazu: unglaubliche Studiogäste.

Danach läuft:

22 Uhr: Its Elvis Time
Thema: "Elvis On Tour - März 1974"   Drei Wochen nach Ende seines 10. Gastspiels im Las Vegas Hilton Hotel, startete Elvis am 01. März 1974 zur 1. Städtetour des neuen Jahres (seiner i...

23 Uhr: Its Elvis Time
Thema: "Elvis On Tour - März 1974"   Drei Wochen nach Ende seines 10. Gastspiels im Las Vegas Hilton Hotel, startete Elvis am 01. März 1974 zur 1. Städtetour des neuen Jahres (seiner i...

0 Uhr: Ferrytales
Das Team aus Musiker*innen und DJs wollen Euch Newcomer aus der Metropolregion sowie ihre eigene Musik um die Ohren hauen. Zwei Stunden für elektrische Musik, ob mit Gesang, Gitarre oder Nasenflöte, was ihnen so gefällt. Mal DJs mit Eigenproduktionen oder auch mit Live-Sets im Studio. Weiterhin mit Interviews und Veranstaltungstipps aus der Metropolregion.

MonatsĂĽbersicht ĂĽber alle Sendungen


fuzzy_Kultur im Delta

26.02.2024 - 16 Uhr: fuzzy_Kultur im Delta



„fuzzy“ bedeutet „unscharf, nicht eindeutig festgelegt“. Das von der Kulturredaktion des bermuda.funk gestaltete Magazin berichtet über Kultur im Rhein-Neckar-Delta, über aktuelle Kulturereignisse, über kulturelles Leben und Kulturschaffende. „fuzzy“ ist offen für das ganze bunte Spektrum: alles was uns interessiert, besonders die Nischen, die kleineren und neuen Player. Wir setzen in fuzzy immer wieder Schwerpunkte wie Künsterler*innen, Rassismus, Queer, Jazzfestival, Filmfestival etc.

Sendende(r): Die Kulturredaktion des bermuda.funk

Mailkontakt: fuzzy [at] bermudafunk.org

Sendezeiten

Live:
1. Montag 16 Uhr

Wiederholungen:
2. Montag 16 Uhr
3. Montag 16 Uhr
4. Montag 16 Uhr
5. Montag 16 Uhr

Sendungen

Montag, 17.05.2021


Die erste Sendung hat das Thema „Street Art – Kunst im Öffentlichen Raum“. Von der Banksy-Ausstellung und dem Queer-Festival in Heidelberg bis hin zur Graffiti-Szene in Mannheim. Vorgestellt wird der Street Artist Kera aus Berlin vor und Luigi Toscano spricht über die politischen Impulse, die Kunst im öffentlichen Raum geben kann. Seine Open-Air-Foto-Ausstellung „Gegen das Vergessen“ ist um die halbe Welt gereist und stand gerade in Heidelberg.




......... KOMMENDE >>