Livestream

Im Moment läuft:

15 Uhr: fastandquiet
Überblick verloren? Anschluss verpasst? Marc Rockdashle verpasst euch das neuste Update in Sachen Indie, Electro, Singer/Songwriter und Artverwandtem.The best is yet to come!

Danach läuft:

16 Uhr: Milestones
Eine Coachingsendung für Jugendliche, die eine neue, schulische oder berufliche Lebensorientierung suchen.

17 Uhr: Sonar
Das regionale Infomagazin peilt die neuesten Entwicklungen und skurrile Nebensächlichkeiten im bermuda.dreieck an und ortet Highlights.

18 Uhr: Wie schnell ist es jetzt
Es gibt nur ein einziges Sendungsprinzip – und das lautet: Wir bedienen uns ausschließlich an der eigenen Plattensammlung. Hardcore/Punk, diverse Electronica, Alternative und Soul gibt’s zu hören – und manchmal auch, wie wir uns Wein nachschenken und in tiefer Ergriffenheit ausatmen.

Monatsübersicht über alle Sendungen


07.06.2022

Erinnerungsveranstaltung „Schönau '92 - Nicht vergessen“ – Samstag 11.06.2022

Unter diesem Motto findet auf Initiative des freien Radios bermuda.funk e.V. und DIDF Mannheim, am Samstag den 11.06.2022 eine Talk- und Diskussionsveranstaltung im NaturFreunde Stadtheim Mannheim statt: In Erinnerung an rassistische Gewalt gegen geflüchtete Menschen.

Am Pfingstwochenende 1992 entlud sich in Mannheim-Schönau aufgrund von Gerüchten nach einem „Vatertagsfest“ offen der Hass gegen die damals 200 in einer ehemaligen Kaserne untergebrachten Asylbewerber*innen. Die geflüchteten Menschen in der Landeserstaufnahmeeinrichtung wurden tagelang rassistisch beleidigt, bedroht und mit Gegenständen attackiert.

Wir diskutieren am 11.06.2022 mit Zeitzeug*innen im Rahmen einer Talk- und Diskussionsveranstaltung die damaligen zivilgesellschaftlichen Proteste gegen die rassistischen Übergriffe im Mannheimer Norden.

Unsere Diskussionsgäste sind Menschen, die die Proteste gegen die rassistischen Vorfälle mitgetragen haben. Menschen, die aus migrantischer Perspektive die Ereignisse bewerten, in der kirchlichen Flüchtlingsarbeit aktiv waren, die Ereignisse journalistisch begleitet haben. Oder auch als Anwalt die Anmelder der damals verbotenen Solidaritätsdemonstration beraten hatten.

Wir freuen uns auf eine Diskussion mit Günter Urbanzyk (Altgemeinderat & Rechtsanwalt), Thomas Reutter (Journalist), Nuri Cihanbeyli (Künstler), Yahya Durusoy (DIDF-Vorstand), Hermann Rütermann (Theologe), André Neu (bermuda.funk), Nalan Erol (DIDF-Vorstand & Gemeinderätin) und Silvia Kurz (Moderation). Musik kommt von der Künstlerin Gizem aus Mannheim.

Die Talk- und Diskussionsveranstaltung findet von 19:00 bis 21:00 Uhr statt.

Einlass ist ab 18:00 Uhr.

Mit einem Workshop-Angebot startet die Erinnerungsveranstaltung um 14:00 Uhr.

Workshop Erinnerungskultur: Der zweite Anschlag

Der Workshop „Der zweite Anschlag“ behandelt vordergründig die Geschehnisse rund um den rassistischen Brandanschlag von Mölln 1992, vor allem aber auch die darauffolgenden Verletzungen der Betroffenen durch Politik und Medien. Neben dem gleichnamigen Film der gezeigt wird, wird Ibrahim Arslan als Überlebender der Anschläge und Aktivist wertvolle Einblicke in seine Familiengeschichte und die weitestgehend ungehörten Geschichten von Betroffenen rassistischer Gewalt in Deutschland liefern, insbesondere auch mit Blick auf das Thema Erinnerungskultur. Nicht nur sensibilisiert der Workshop für die enormen Kämpfe der Familie Arslan und anderen betroffenen Familien für ein würdiges Erinnern, sondern bietet auch Raum für Austausch mit Ibrahim Arslan hinsichtlich wichtiger Perspektiven für ein kritisches Erinnern an die Gewalt von Mannheim Schönau 1992.

Workshop Alltagsrassimus Paroli bieten

Im Alltag begegnen einem immer wieder Situationen, in denen man Zeug:in von rassistischen Statements oder Übergriffen wird. Dies beginnt im Kleinen mit Kommentaren und endet mit Tätlichkeiten. Was kann ich tun um einzugreifen oder zu reagieren? Wie kann ich die Menschen in diesen Situationen unterstützen? In diesem Workshop möchten wir diese und weitere Fragen besprechen, Awareness schaffen und gemeinsam Wege finden unsere Umwelt zu einem sichereren Ort zu machen.

Workshop Struktureller Rassismus

Der Workshop struktureller Rassismus wird top aktuelle Themen bearbeiten wie rechter Terror in der Polizei in Deutschland und den USA. Es wird eine historische Aufarbeitung ab den 1980ern bis heute geben und auch unterschiedliche Wege des Widerstands gegen Rassismus in den institutionellen Strukturen aufzeigen.

 

Veranstaltungsort: Naturfreunde Stadtheim Mannheim
Zum Herrenried 18, 68169 Mannheim (ÖPNV Haltestelle Sandgewann)

Samstag 11.06.2022

------------------------------------------

Workshops von 14:00 bis 17:00 Uhr

Talk & Diskussionsveranstaltung: 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Einlass zur Abendveranstaltung ab 18:00 Uhr

Eintritt frei.

------------------------------------------

Veranstalter*innen: DIDF-Mannheim, bermuda.funk e.V., „Mannheim gegen Rechts“, Landesflüchtlingsrat Baden-Württemberg, OAT Mannheim, Infoladen im JUZ-Mannheim, Stadtjugendring Mannheim

Weitere Informationen findet ihr unter https://schoenau92-nichtvergessen.de/

 

 

 

 

AKTUELLE BEITRÄGE

23 Jun 2022 08:24:33
Empowerment Camp für FLINTA am Bodensee (Serie 1161: Glottal Stop)
anhören

22 Jun 2022 14:01:37
Jutta Glaser - singt Jazz und Anderes (Serie 1312: fuzzy – Kultur im Delta)
anhören

19 Jun 2022 22:01:08
Grenzenlos Juni 2022 (Serie 323: Grenzenlos)
anhören

18 Jun 2022 13:21:29
Theaterfestival Schwindelfrei (Serie 1312: fuzzy – Kultur im Delta)
anhören

VERANSTALTUNGSTIPPS

14.09.2022 (19:00)

Online-Infoabend für Radioneulinge

Beim Online-Infoabend könnt ihr euch über den bermuda.funk informieren. Themen werden Infos zu Freien Radios, zu bermuda.funk-Geschichte und ... weiterlesen »

WORKSHOPS

09.07.2022 (10:00)

Einführungsworkshop I

Die Lizenz zum Senden (je nach Abstimmung online oder in Präsenz): Der kostenlose Einführungsworkshop vermittelt an zwei Samstagen (Teil I und II) den Einstieg in die Freie Radioarbeit – von der Geschichte des Freien ... weiterlesen »

16.07.2022 (10:00)

Einführungsworkshop II

Teil II der Einführung – findet online statt, nur für Teilnehmer*innen von Teil I. Im zweiten Teil des Einführungsworkshops werden unter anderem die in der Woche zuvor produzierten Probebeiträge gemeinsam angehört.

weiterlesen »

19.07.2022 (18:30)

Einführung in den Audioschnitt mit Audacity

Der Online-Abendworkshop bietet in zweieinhalb Stunden einen ersten Einstieg in Audacity. Inhalte des Abends sind: Erklärung der Programmvoreinstellungen und der Programmoberfläche, Vorstellen wichtiger Audacity-Werkzeuge ... weiterlesen »

KONZERTE

Die Musikredaktion verlost regelmäßig 2 x 2 Eintrittskarten zu Konzerten in der Region. Einfach eine Mail mit Datum und Namen der Band an musik [at] bermudafunk.org schicken und gewinnen!

Leider keine aktuellen Termine zum Anzeigen vorhanden!