Livestream

Im Moment läuft:

16 Uhr: Cultura zum Quadrat
Interviews mit Kunstschaffenden aus dem Raum Mannheim und Heidelberg. Während der Sendung stellen die Künstler* Innen sich und ihre Projekte in einem geselligen Gespräch vor.

Danach läuft:

17 Uhr: Funkfeuer Mannheim
ZurĂĽck in die Zukunft: Radio 100   - Erstsendung vom 1.März 1987 archive.org/details/198703...

18 Uhr: grund.funk
Radiofabrik Salzburg, Engelsgeflüster: Out of Shadows – Vom Schatten in die QAnon Traufe ID 104725...

19 Uhr: frei.raum
ENJOYJAZZ_2020 Michael Pallmert berichtet vom Festival...

MonatsĂĽbersicht ĂĽber alle Sendungen


Newsarchiv

06.05.2019

Update: Senderstörung behoben

Nachdem wir seit gestern, Montag, 12:20 Uhr nicht auf UKW zu hören waren, wurde die Störung der Signal-Zuführung heute, am Dienstag, gegen 16 Uhr behoben und wir sind endlich wieder per UKW zu empfangen!

03.05.2019

Der bermuda.funk am 04.05. auf dem Max-Joseph-StraĂźenfest

„Gemeinsam gegen Fremdenfeinlichkeit!“ lautet das Motto des mittlerweile schon legendären Max-Joseph-StraĂźenfests am Samstag, den 04.05.2018 von 14:00 bis 22:00 Uhr. Wie jedes Jahr ist der bermuda.funk dort mit einem Stand vertreten, an dem  ihr euch ĂĽber das Freie Radio, sein Programm und die Möglichkeiten, mitzuwirken – mit einer eigenen Sendung oder als Fördermitglied – informieren könnt.

Diese Jahr hat der bermuda.funk-Stand die KZ Gedenkstätte Mannheim-Sandhofen zu Gast. Sie wird Materialien zur KZ-Gedenkstätte auslegen und über die Radio-AG und Radio-Sendung „Erinnerung für die Zukunft“ informieren sowie über eine Gedenk- und Studienreise nach Warschau, die im August/September 2019 (27.08.-02.09.2019) stattfinden wird.

AuĂźerdem gibt es wieder Kapuzenjacken, selbst bedruckte Shirts und Taschen, Kugelschreiber, Buttons und ... natĂĽrlich nette bermuda.funker*innen, die euch sehr gerne alle Fragen rund ums Radiomachen beantworten.

30.04.2019

BĂĽrozeit heute erst ab 11 Uhr

Die BĂĽrozeit findet heute, am Dienstag, den 30.04., ausnahmsweise nur von 11 bis 13 Uhr statt.

24.04.2019

Bürozeit am Donnerstag, 25.04. entfällt

Die Bürozeit am Donnerstag, den 25.04., entfällt Urlaubs-bedingt. Das Büro ist wieder erreichbar am Montag, den 29.04..

10.04.2019

BĂĽrozeit am Mittwoch von 11:30 bis 14:30 Uhr

Organisationsbedingt ist das BĂĽro am Mittwoch, den 10.04.2019 von 11:30 bis 14:30 Uhr besetzt. Bei wichtigen Angelegenheiten könnt ihr auch eine Mail an oeffentlichkeit [at] bermudafunk.org schreiben.

20.03.2019

BĂĽrozeit am Mittwoch, den 20.03. muss leider entfallen

Krankheitsbedingt ist das BĂĽro am heutigen Mittwoch nicht besetzt. Bei dringenden Fällen bitte eine Mail an vertretung [at] bermudafunk.org schreiben.

13.03.2019

Bürozeit am heutigen Mittwoch entfällt

Am Mittwoch, den 13.03.2019 bleibt das BĂĽro wegen Urlaub geschlossen. Bei dringenden Angelegenheiten bitte eine Mail an oeffentlichkeit [at] bermudafunk.org schreiben. 

11.03.2019

Radio-AG „Erinnerung für die Zukunft“ sucht Teilnehmer*innen: Vorstellung bei Infoabend am Dienstag, 12.03.2019 im Alten Volksbad

2019 jährt sich sowohl der deutsche Überfall auf Polen zum 80. Mal als auch der Warschauer Aufstand zum 75. Mal. Diese beiden Ereignisse sind eng mit den Biografien der Häftlinge im Konzentrationslager Mannheim-Sandhofen 1944/45 verwoben. Im August/September 2019 wird eine Exkursion nach Warschau u. a diesen Verbindungen nachgehen. Ab März 2019 sollen in einer monatlichen Radiosendung im bermuda.funk geschichtliche Forschungsergebnisse einem breiten Publikum präsentiert werden. Gestaltet wird die Sendung durch eine Radio-AG, eine Kooperation der KZ Gedenkstätte Sandhofen e. V. und dem bermuda.funk. Für diese Radio-AG werden Menschen gesucht, die an historischen Themen, an der Geschichte des Konzentrationslagers Sandhofen sowie am Thema Erinnerungskultur interessiert sind und darüber hinaus Lust auf Radiomachen haben.

Die Radio-AG wird im Rahmen eines Infoabends in den Räumen des bermuda.funk im Alten Volksbad, Neckarstadt-West vorgestellt am Dienstag, den 12.03.2019 ab 18:00 Uhr. 

FĂĽr RĂĽckfragen: gedenkstaettenradio [at] bermudafunk.org

MEHR >>

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Das Angebot ist kostenfrei. Die Teilnehmer*innen werden in Input-Workshops ins Radiomachen eingeführt. Einen weiteren Schwerpunkt bilden historische Recherchen, Interviews mit Forschenden sowie die eigenständige Gestaltung einer monatlichen Magazinsendung (Moderation, Musikauswahl, Audioschnitt).

Die Radio-AG selbst wird alle zwei Wochen mittwochs abends stattfinden, i.d.R. jeden 1. und 3. Mittwoch des Monats. Die Sendung der Radio-AG läuft einmal im Monat an einem Samstag.

Gefördert wird die AG von der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg.

08.03.2019

VerkĂĽrzte BĂĽrozeit am Montag, 11.03.2019

Die BĂĽrozeit am Montag, 11.03.19 endet wegen der ab 19:00 Uhr stattfindenden Sitzung der Gesamtredaktion im Alten Volksbad schon um 18:20 Uhr. Bitte berĂĽcksichtigt das bei euren Planungen, damit ihr nicht vor verschlossener TĂĽr steht!

04.03.2019

18 Freie Radios aus Deutschland, Österreich und der Schweiz senden gemeinsames Programm anlässlich des Frauen*streiktages am 8. März 2019, bermuda.funk überträgt Sonderprogramm von 12:00 bis 18:00 Uhr auf seinen Frequenzen und im Livestream

Anlässlich des internationalen Frauen*kampftages und des Aufrufs zu einem Frauen*streik senden 18 Freie Radios in Deutschland, Österreich und der Schweiz am 8. März 2019 in der Zeit von 7:00 bis 22:00 Uhr ein gemeinsames Sonderprogramm. Der bermuda.funk ist von 12:00 bis 18:00 Uhr dabei. Das Programm wird von mehreren dieser Radios im Verbund redaktionell gestaltet. Live gesendet wird aus den Studios in Erfurt, Freiburg, Rostock, Leipzig und Zürich. Ausgestrahlt wird das Programm in insgesamt 16 deutschen Städten sowie in Graz und Zürich. Die Freien Radios aus Deutschland sind alle im Bundesverband Freier Radios (BFR) organisiert. Organisiert wird die Sendungsübernahme des bermuda.funk durch die Feministische Redaktion. Schaltet ein!

MEHR >>

Die unabhängige Berichterstattung der Freien Radios zum 08.03.2019 entsteht auf Initiative von Radiomachenden, die sich im November 2018 zur „Zukunftswerkstatt Community Media“ des Bundesverbandes Freier Radios in Chemnitz getroffen haben. In dem Sonderprogramm am 8. März werden u.a. die Forderungen des feministischen Streiks genauer betrachtet. In Interviews und Hintergrundberichten geht es um die Frage nach dem Verhältnis der Geschlechter in den gegenwärtigen Gesellschaftsstrukturen, um Care- Arbeit, geschlechtsspezifische Gewalt, die Verzahnung von Rechtspopulismus, Antifeminismus und Rassismus und um die Organisierung von Frauen* und queeren Menschen* in verschiedenen Ländern. Mit Liveschaltungen zu Aktivist*innen in verschiedenen Städten werden die bundesweiten Proteste zum 8. März 2019 im Radio abgebildet und publik gemacht. Der Frauen*streiktag geht zurück auf das Bündnis „Ni una menos“ aus Argentinien, das am 19. Oktober 2016 zum Streik aufgerufen hatte. Inzwischen haben sich feministische Bewegungen in zahlreichen Ländern diesem Aufruf angeschlossen. Letztes Jahr beteiligten sich in Spanien über 5 Millionen Menschen an dem feministischen Streik zum 8. März. Nun haben sich auch in Deutschland Frauen* und queere* Menschen in über 35 Städten in Bündnissen organisiert und rufen zu einem Frauen*streik 2019 auf. Zentrale Themen bei allen feministischen Protesten – unabhängig der politischen und geografischen Lage – sind Gewalt gegen Frauen* und queere* Personen, Lohnungleichheit, sexuelle und reproduktive Rechte (wie Schwangerschaftsabbruch) und reproduktive Arbeit von Frauen*. Ein Sonderradioprogramm anlässlich des 8. März wird es auch in weiteren Freien Radios geben. So sendet das Freie Sender Kombinat FSK aus Hamburg auf UKW 93,0 und Radio Wüste Welle aus Tübingen auf UKW 96,6 jeweils ein 24-Stunden-Programm.

AKTUELLE BEITRÄGE

24 Oct 2020 11:58:53
Die Verdammten dieser Erde und ihre rassistischen UnterdrĂĽcker: Kolonialismus (Serie 323: Grenzenlos)
anhören
23 Oct 2020 22:27:11
Bericht von der GroĂźdemo der sans papiers in Paris (Serie 323: Grenzenlos)
anhören
20 Oct 2020 11:39:59
Grenzenlos Oktober 20 (Serie 323: Grenzenlos)
anhören
17 Oct 2020 23:58:04
Bundesweite Konferenz gegen BR-Mobbing und Gewerkschaft-Bashing (Serie 323: Grenzenlos)
anhören

VERANSTALTUNGSTIPPS

16.11.2020 (19:30)
Online

Online-Infoabend fĂĽr Radioneulinge

Beim Infoabend könnt ihr euch ĂĽber den bermuda.funk informieren. Themen werden Infos zu Freien Radios, zu bermuda.funk-Geschichte und -Programm ... weiterlesen »

WORKSHOPS

24.10.2020 (10:00)
Online

Online! EinfĂĽhrungsworkshop I

Die Lizenz zum Senden (findet aktuell online statt): Der kostenlose EinfĂĽhrungsworkshop vermittelt an zwei Samstagen den Einstieg in die Freie Radioarbeit – von der Geschichte des Freien Radios ĂĽber die ... weiterlesen »

31.10.2020 (10:00)
Online

Online! EinfĂĽhrungsworkshop II

Teil II der Einführung – nur für Teilnehmer*innen von Teil I.

Im zweiten Teil des Einführungsworkshops werden unter anderem die in der Woche zuvor produzierten Probebeiträge gemeinsam angehört.

weiterlesen »

KONZERTE

Die Musikredaktion verlost regelmäßig 2 x 2 Eintrittskarten zu Konzerten in der Region. Einfach eine Mail mit Datum und Namen der Band an musik [at] bermudafunk.org schicken und gewinnen!

Leider keine aktuellen Termine zum Anzeigen vorhanden!