Livestream

Im Moment läuft:

12 Uhr: Hörsturz
Der RadiotrinkerTM vom Querfunk - Das Unbehagen kommt zu sich und kloppt sich mit seiner eigenen Existenzgrundlage. Um die Revolution natĂĽrlich.

Danach läuft:

13 Uhr: TSIN-AT
Die Sendung des Zentralrats der Eritreer in Deutschland e. V. – Ortsgruppe Mannheim – informiert die eritreischen Einwohner*innen in Mannheim und Umgebung über soziale, kulturelle Angelegenheiten und Nachrichten aus Eritrea. Zu hören gibt es außerdem Musik und Interviews mit verschiedenen Expert*innen.

14 Uhr: HĂ–RSPIELplatz
Im September wiederholen wir wegen der sommerlichen Temperaturen noch einmal die August-Sendung des HÖRSPIELplatzes. Wir präsentieren euch eine Collage zum Thema Sommer. Ob Geräusche im Alltag oder im Film, ob Lebe...

15 Uhr: bermuda klassik
Schluss mit Rock und Punk und Pop und zurĂĽck zum Ursprung! ZurĂĽck zum Barock, zur Romantik und zur Neuen Musik. Weg von der E-Gitarre und weg vom Synthesizer. Konzerte mit Klavier, mit Geige und Cello, hin zur Kammermusik und hin zum groĂźen Orchester.

MonatsĂĽbersicht ĂĽber alle Sendungen


bermudafunk.um

Die Magazinsendung gibt allen Hörer/innen Informationen zu Politik, Kultur und Geschichte. Neben Kreativem kommt auch Um-die-Ecke-gedachtes urch die Gehörgänge direkt in den Kopf.
Eine Magazinsendung macht wohl eines unmittelbar aus: Die Vielfalt. In dieser Sendung stehen somit inhaltliche Vielfalt neben Humor und ausgewählter Musik im Zentrum. Anke zeigt unter vielen Rubriken mit teilweiser Unterstützung von Radiofreund/innen und Schüler/innen der Freien Waldorfschule Frankenthal, dass freies Radio eine Menge zu bieten hat und Spaß macht.
In den Rubriken
'Pop Pop Politisch',
'Um die Ecke gedacht',
'Skurriles in Deutschland und der Welt',
'3K - Kunst Kino Kitsch',
'Klangraum - Selbst gemacht und neu entdeckt/' und
'Geschichte wird gemacht'
gibt es Aktuelles und gut Recherchiertes zu hören und die Veranstaltungshinweise geben Ausgehtipps. Die Musik wird sorgsam ausgewählt und unterstützt die inhaltlichen Beiträge oder entspricht den Stimmungen der Jahreszeiten.

SchĂĽler- und Jugendwettbewerb fĂĽr politische Bildung 2012
Die FWS FT wurde von der Landeszentrale für politische Bildung in Mainz mit dem 1. Platz für das gesellschaftskritisch-futuristische Hörspiel "Bermuda" ausgezeichnet und am 5.6.2012 geehrt. Das Projekt ist nur durch die medienpädagogische Arbeit von Anke Richter und dem bermuda.funk möglich gewesen.
Im Schüler- und Jugendwettbewerb 2012 sind über 200 Einsendungen eingegangen. Davon sind 20 Schulbeiträge von Gemälden bis hin zu Multimediabeiträgen ausgezeichnet worden. Unter der Leitung von der Lehrerin Anke Richter ist das Hörspiel ‚Bermuda' im Radioprojekt erstellt worden. Als technisch brillant, inhaltsstark und kreativ ist es vom Jurymitglied Dieter Gube von der Landeszentrale für politischen Bildung beschrieben worden und deshalb mit den 1. Platz ausgezeichnet worden.
Schüler/innen der 13. Klasse (Theresa Marzinzik/ Viviana Kasper/ Matthias Venyi) und 11. Klasse (Max Becker/ Fabian Marzinzik) haben klassenübergreifend zusammen im Radioprojekt in der Zusammenarbeit mit dem Bermudafunk in Mannheim ein Hörspiel geschrieben, vertont und ausgestrahlt. Dazu haben sie Sounds selbst hergestellt, gingen mit einem Schneideprogramm um, verstanden den Umgang mit einem Aufnahmegerät und haben Schüler/innen (Tobias Gradenwitz/ Jens Schneider) aus dem Musikprojekt der Schule gefunden, die die Musik eingespielt haben.
Das Hörspiel stellt den atomaren Gau (an der Katastrophe in Fukushima und an der Weltpolitik und den Ängsten der Jugendlichen orientiert) und den Krieg dar, der die Jugend zwingt neue Welten zu suchen, in der ein friedliches Leben möglich ist. Das Ziel der Gruppe ist die von den Erwachsenen zerstörte Welt zu verlassen. Sie verstehen unmittelbar, dass sie nur in der Gemeinschaft stark sind und Toleranz die Grundlage ist.
FĂĽr die SchĂĽler/innen stand der soziale Aspekt im Zentrum, den sie gerade in einer Extremsituation im Fokus behalten wollten. FĂĽr die Jugendlichen sieht die Zukunft eher unsicher aus, doch die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.

Sendende(r): Anke

Sendezeiten

Live:
2. Sonntag 17 Uhr

Wiederholungen:
3. Dienstag 8 Uhr (nur im Internet)
3. Montag 4 Uhr
4. Donnerstag 9 Uhr (nur im Internet)
4. Montag 8 Uhr (nur im Internet)
5. Dienstag 12 Uhr
5. Montag 5 Uhr







24.09.2020 - 9 Uhr: bermudafunk.um









21.09.2020 - 4 Uhr: bermudafunk.um