Livestream

Im Moment läuft:

22 Uhr: Iltis in Bermudas
Zwei Camps, zweimal Aktionen zivilen Ungehorsams und das am selben Wochenende?!   Am 7. und 8. September 2019 fand in Venedig das Venice Climate Camp statt. Das Wochenende stand ganz im Zeichen der...

Danach läuft:

23 Uhr: Das knusprige Gold
Das sind die knackigen goldnen Scheiben, die tief im Unterbewusstsein des Musikliebhabers Oliver S. unter der lehmigen Schicht des Alltags schlummern und eine Stunde im Monat mal an die frische Luft dürfen, um frisch gewienert in völlig neuen Zuammenhängen zu erstrahlen! Auch neuere und neuste Fundstücke kommen zu ihrem Recht, sofern sie knusprig genug sind, natürlich...

0 Uhr: Wissen.Macht.Gesellschaft.
Eine Late-Night-Talk-Show über gesellschaftlich relevante Forschungsthemen junger Forscher*innen.

1 Uhr: Wissen.Macht.Gesellschaft.
Eine Late-Night-Talk-Show über gesellschaftlich relevante Forschungsthemen junger Forscher*innen.

Monatsübersicht über alle Sendungen


Its Elvis Time

Die Sendung rund um die Musik des Kings.

Alle Themen rund um das künstlerische Werk von Elvis Presley werden behandelt. Im Vordergrund steht natürlich seine Musik, doch werden auch Vergleiche zu anderen Interpreten gemacht und Solo-Lieder seiner Backgroundsänger vorgestellt. Dazu gibt es Infos über neu erschienene Tonträger/DVD's, Interviews mit Leuten aus der Elvis-Szene (ehemalige Musiker, Freunde, Vereinspräsidenten etc.).

Von Zeit zu Zeit werden 'Wunschsendungen' (per e-mail oder Anruf im Studio) durchgeführt. Zu besonderen Anlässen gibt es auch sechsstündige Nachtsendungen.

Meine Sendung ist eine spezielle Elvis-Sendung, die es so im 'öffentlichen Rundfunk' nicht gibt. Hier gibt es viel Hintergrundwissen (und zwar richtiges, und nicht nur die oberflächliche Moderation wie bei anderen Sendern). Stammhörer bekommen auf Wunsch ein Erinnerungsmail für die bevorstehende Sendung zugeschickt (als blind-copy). In Deutschland ist es die einzige regelmäßige Elvis-Sendung über Antenne und Internet.

Sendende(r): Thomas Weiß

Mailkontakt: Elvis-time [at] bermudafunk.org

Sendezeiten

Live:
1. Freitag 22 Uhr

Wiederholungen:
1. Sonntag 9 Uhr
2. Freitag 14 Uhr
3. Freitag 1 Uhr (nur im Internet)















Sendungen

Freitag, 05.07.2019


Thema: Best of Soundboards
 
Zwischen dem 31. Juli 1969, Elvis‘ Live-Comeback im International Hotel Las Vegas, und dem 26. Juni 1977, Elvis‘ letztem Konzert in Indianapolis, Indiana, gab Elvis nach heutigem Wissenstand 1124 Konzerte. Von 56 dieser Konzerte liegen in den Archiven heute professionelle Mehrspuraufnahmen in Form kompletter Shows, aber auch nur einzeln mitgeschnittener Lieder vor, die teilweise veröffentlicht sind. Daneben dürften weitere 300 – 400 Konzerte (vermutlich noch mehr) durch Elvis‘ Tontechniker auf einfache Kassetten oder Reel-to-Reel Tapes mitgeschnitten worden sein. Hierzu wurde lediglich der abgemischte Ton von einem Mischpult (Soundboard) in Mono aufgenommen, um später überprüfen zu können, wie sich die Tonabmischung beispielsweise auf der Bühne denn angehört hat. Diese zur internen Qualitätskontrolle aufgenommene Kassetten/Bänder waren jedoch niemals zur Veröffentlichung vorgesehen. Da es sich hierbei nicht um „richtige“ Liveaufnahmen handelte, achteten die Tontechniker auch nicht auf diverse technische Details, wie beispielsweise eine stimmige Abmischung oder eine korrekte Aussteuerung. Bei manchen der Bänder hört man dann bestimmte Instrumente deutlich lauter als andere, die Lieder sind stellenweise übersteuert oder die Aufnahme klingt einfach nur dumpf und nicht ausbalanciert. Manche Aufnahmen klingen jedoch auch sehr gut.
Nach dem viel zu frühen Tod von Elvis griff man bei RCA dann trotzdem hier und da mal auf solche Soundboardbänder zurück und veröffentlichte einzelne Lieder (die beiden auf Singles ausgekoppelten Liveaufnahmen von „America The Beautiful“ und „Softly As I Leave You“, die beide aus der Midnight-Show des 13. Dezember 1975 in Las Vegas stammen, kommen von einem solchen Soundboardband). 1980 wurde auf der berühmten 8LP-Box „Elvis Aron Presley“ dann sogar ein kompletter Mitschnitt einer Show aus Dallas, Texas vom 06. Juni 1975 veröffentlicht, der sich später jedoch als Zusammenschnitt mehrerer Shows aus der Zeit von Mai bis Juni 1975 herausstellte. Ab 1992 erschienen eine ganze Reihe solcher Soundboardbänder auf dem inoffiziellen Sammlermarkt. Ab Oktober 2000 nahm sich dann auch das offizielle Elvis Sammlerlabel FTD diesem Thema an und veröffentlichte bis dato insgesamt 72 mehr oder weniger komplette Konzertmitschnitte und viele Ausschnitte weiterer Konzerte auf CD.
 
In der 208. Ausgabe von IT’S ELVIS TIME werden wir Ausschnitte diverser Konzerte von Elvis aus den Jahren 1970 – 76 vorstellen, die innerhalb der letzten 19 Jahre offiziell erschienen sind. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf gut klingenden Aufnahmen in akzeptablen Abmischungen. Ferner werden wir auf das im letzten Jahr veröffentlichte Buch über Elvis‘ langjährigen Tontechniker Bruce Jackson eingehen.
 
Die 209. Ausgabe von IT’S ELVIS TIME am 02. August 2019 wird dann voll und ganz im Zeichen des 50. Jahrestages von Elvis‘ Live-Comeback in Las Vegas stehen. Wer übrigens immer regelmäßig wenige Tage vor einer neuen Sendung ein kurzes Ankündigungs-E-Mail mit Inhalt und weiteren Informationen rund um die Sendung IT’S ELVIS TIME erhalten möchte, schreibt einfach ein E-Mail an elvis-time@web.de.
 
Wiederholungen der 208. Sendung:
 
Sonntag, 07. Juli 2019, 09 bis 11 Uhr (MEZ)
(U.S.: Sunday, July 07, 2019, 03 – 05am, EST [DST])
Freitag, 12. Juli 2019, 14 bis 16 Uhr (MEZ)
(U.S.: Friday, July 12, 2019, 08 – 10am, EST [DST])
 




<< VORHERIGE ......... KOMMENDE >>