Livestream

Im Moment läuft:

19 Uhr: Clubbers Paradise
Multimediale Plattform f├╝r DJs, Producer und Veranstalter der elektronischen Tanzmusik. Live DJ-Sets garniert mit Interviews und News aus der Partyszene.

Danach läuft:

20 Uhr: kick-and-rush
Information, Emotion und Tradition rund um den VfR Mannheim aus Fan-Sicht.

21 Uhr: bermuda.music
Die Musikredaktion des bermuda.funk stellt neue Releases aus Rock, Pop, Metal, Soul, Hip Hop, Electro, World Music, Jazz & more vor. Dazu gibt's Festival-Pre- und Reviews, Tourdaten, Konzertpr├Ąsentationen und Kartenverlosungen. Einschalten und gewinnen!

22 Uhr: Iltis in Bermudas
Polit-Talk, veranstaltet von der Interventionistischen Linken Rhein-Neckar. In l├Ąssiger Atmosph├Ąre tauschen sich die Macher*innen mit themenbezogen ausgew├Ąhlten Freund*innen und Bekannten aus und ÔÇ×reden KlartextÔÇť ├╝ber Fragen, die euch und sie interessieren.

Monats├╝bersicht ├╝ber alle Sendungen


Junk Room

Ich greife, wie es der Titel erahnen l├Ąsst, in die Rumpelkammer und dann habe ich Songs - wer kennt diese? - wie: đčđżđ┤đ╝đżĐüđ║đżđ▓đŻĐőđÁ đ▓đÁĐçđÁĐÇđ░, Wekka: A great journey, Werner L├Ąmmerhirt: I still think of you oder Slim Gaillard: Communication. Manchmal gibt es themenbezogene Sendungen: die ├Âsterreichische und Hamburger Szene, Songs ├╝ber Sience Fiction, Musik von verstorbenen nicht so popul├Ąren Interpreten, die man nie vergessen sollte. Da die Sendung am Sonntag um 9:00 l├Ąuft, also auch eine Sendung mit "Sonntag Morgen"-Musik. Mal stelle ich nur 3 Interpreten mit je ca. 5 Liedern vor oder ich spiel nur 3 Songs, da jeder ├╝ber 18 Minuten lang ist und immer erz├Ąhl was dazu.

Sendende(r): R├╝diger

Webseite: www.dieleere.eu
Mailkontakt: r.uckert [at] dieleere.eu

Sendezeiten

Live:
3. Sonntag 9 Uhr

Wiederholungen:
1. Dienstag 2 Uhr
1. Montag 4 Uhr
2. Freitag 10 Uhr (nur im Internet)
4. Mittwoch 11 Uhr
4. Montag 23 Uhr
5. Dienstag 4 Uhr





16.06.2019 - 9 Uhr: Junk Room







14.06.2019 - 10 Uhr: Junk Room









Sendungen

Samstag, 15.06.2019


Tubular Bells 1972 die Geburtsstunde zweier Pers├Ânlichkeiten. Der 20-j├Ąhrige Mike Oldfield erzielte mit diesem seinen Erstlingswerk einen Welterfolg und Richard Branson verpflichtete Oldfield als ersten K├╝nstler bei seinem neu gegr├╝ndeten Label Virgin Records. Also zwei Gr├╝nde, diese LP in seiner ganzen L├Ąnge aufzulegen. Plus die Bonzo dog Band, denn der Master of Ceremonies am Ende der ersten Seite von Tubular Bells, Vivian Stanshall, war Mitglied dieser Band, die als musikalisches ├äquivalent zu Monty Pythons galt.


Playlist ├Âffnen

Playlist

Interpret Titel

Wekka It's a great journey
Mike Oldfield Tubular Bells
Bonzo Dog Band I'm the urban spaceman
Bonzo Dog Band My pink half of the drain pipe