Livestream

Im Moment läuft:

6 Uhr: Sonar Fr-16
Das regionale Infomagazin peilt die neuesten Entwicklungen und skurrile Nebensächlichkeiten im bermuda.dreieck an und ortet Highlights.

Danach läuft:

7 Uhr: Sonar Fr-17
Das regionale Infomagazin peilt die neuesten Entwicklungen und skurrile Nebensächlichkeiten im bermuda.dreieck an und ortet Highlights.

8 Uhr: bermudafunk.um
Die Magazinsendung gibt allen Hörer_innen Informationen zu Politik, Kultur und Geschichte. Neben Kreativem kommt auch Um-die-Ecke-Gedachtes durch die Gehörgänge direkt in den Kopf.

9 Uhr: Iltis in Bermudas
Polit-Talk, veranstaltet von der Interventionistischen Linken Rhein-Neckar und Redakteur*innen des Bermudafunk.. In lässiger Atmosphäre tauschen sich die Macher*innen mit themenbezogen ausgewählten Freund*innen und Bekannten aus und „reden Klartext“ über Fragen, die euch und sie interessieren.

MonatsĂĽbersicht ĂĽber alle Sendungen


Chasin That Neon Rainbow

ist die NEW COUNTRY-SHOW beim bermuda.funk. Aber was ist eigentlich “New Country”? Junge Leute, die Johnny Cash-Songs spielen? Ein Modebegriff? NEIN, eine Art Mischung aus Rock/Pop und Country!

New Country?! What´s that?! Eine kleine Definition...
New Country ist ein Begriff aus der Country-Musik und bezeichnet eine Richtung dieses Genres, die Mitte der 1980er Jahre entstand. Zunächst bezeichnete er den Sound der Neuen Traditionalisten, die Ende der 1980er Jahre/Anfang der 1990er Jahre allerdings von Künstlern wie Garth Brooks verdrängt wurden; Mitte der 1990er Jahre waren Sängerinnen wie Faith Hill, Shania Twain, LeAnn Rimes und Lee Ann Womack die bekanntesten Vertreter des Genres. In Europa sind diese Künstler vielfach nur im Pop-Genre bekannt, da für den europäischen Markt deren Veröffentlichungen ohne Country-Elemente auf den Markt gebracht wurden. Monumentale Bühnenshows, eine Vermischung der traditionellen Country-Musik mit Pop- und Rock-Elementen sowie Line Dances in Country-Diskotheken sind typisch für dieses Genre. (Quelle: Wikipedia)

Oder, um es mit eigenen Worten zu sagen: New Country ist Country-Musik mit Rock/Pop-Elementen, aber auch mit charakteristischen Country-Elementen wie Banjo oder Steel-Guitar oder Fiddle. Kernelement ist und bleibt eine Geschichte, die in drei bis vier Minuten erzählt wird. Mal traurig, mal fröhlich, aber immer mitten aus dem Leben. Das ist bei Pop-Songs doch nicht immer so der Fall…


Und New Country ist vor allem eines: richtig schöne Musik, die Spaß macht :) Davon kann sich jeder selbst überzeugen.
In der monatlichen zweistündigen Show werden nicht nur die Super-Stars der Szene gespielt, sondern auch -und vor allem- die (noch) unbekannten Newcomer, Musiker aus Leidenschaft und ohne Plattenlabel oder Vermarktungsmaschinerie. Sie kommen aus dem USA, aber auch aus Europa und Australien. In exklusiven Interviews kommen sie jeden Monat auch persönlich in der Sendung zu Wort. Hört doch mal rein – ich würde mich freuen.


Interview zur Sendung hier auf der bermuda.funk Homepage findet ihr hier

Sendende(r): Olaf Christiansen

Webseite: www.newcountryshow.de
Facebook: www.facebook.com/newcountryshow
Twitter: www.twitter.com/newcountryshow
Mailkontakt: newcountryshow [at] bermudafunk.org

Sendezeiten

Live:
1. Samstag 22 Uhr

Wiederholungen:
2. Dienstag 18 Uhr (nur im Internet)
3. Donnerstag 12 Uhr
4. Montag 0 Uhr















Sendungen

Samstag, 03.09.2016


Country-Rock un die schönsten Balladen


Der August ist schon wieder rum - ging flott, finde ich. Hat aber auch sein Gutes: Es ist wieder NEW COUNTRY-Zeit beim bermuda.funk:) Zeit fĂĽr einen bunten musikalischen Mix von Country-Rock, Folk, Americana und Singer/Songwriter von Top-Acts aus den USA und Europa und -noch- unbekannteren KĂĽnstlern aus aller Welt.
Klingt unspezifisch? Okay, zugegeben etwas schwierig, es auf einen Nennen zu bringen. Alle StĂĽcke vereint eines - Country-Elemente. Die Playlist mit (fast) allen Songs (Liste ist zu kurz fĂĽr meine zwei Stunden ;)) findet ihr direkt hier unten (siehe Link).

Join the musical ride - in der NEW COUNTRY-SHOW September 2016 hier beim bermuda.funk.

Yehaw!


Playlist öffnen

Playlist

Interpret Titel Album

Lady Antebellum Looking For A Good Time
Lonestar Summertime
Cassadee Pope Wasting All These Tears
Billy Currington Don´t It
Billy Currington Let Me Down Easy
Lonestar I´m Already There
Sara Evan & Vince Gill No Place That Far
Brad Paisely Long Sermon
Luke Bryan Crash My Party
Aaran Watson Freight Train
Toby Keith I´m So Happy
Lonestar John Doe on a John Deere
Randy Travis Forever And Ever Amen
Randy Travis Deeper Than a Holler
Carrie Underwood & Randy Travis I Told You So
The Nada Cowboys Where The Salmon River Flows
Darius Rucker Waggon Wheel
Dawson Reigns Love Was All You
Darren Mullins Delia´se Gon
Jenny Bright Far Away EP "Far Away"
Jenny Bright Asleep EP "Far Away"
The Coal Porters The Day The Last Ramone Died No. 6
The Coal Porters The Old Style Prison Break No. 6
Clara Bond Out Of Towners
Outlander This Girl´s Fire
Home Free Alabama Medley
Jack Michael American Hero
David Waddell The Game Of Love
Chris Michael Urbanski Until Now
Larry M Clark Can´t Take The Country


<< VORHERIGE ......... KOMMENDE >>