Livestream

Im Moment läuft:

20 Uhr: 1A_Kultur_Pur
1A_KULTUR_PUR_X RAUMSCHIFF BABYLON PRĂ„SENTIERT VON MICHAEL PALLMERT...

Danach läuft:

21 Uhr: Jazzology
Jazz von Armstrong bis Zorn: Reichlich schöne Töne. Jazzology steht aber auch für lustvolles Lauschen in Rock-, Pop-, Folk- und Klassikgefilden.

22 Uhr: Toposkop
Wir selektieren Musik nach tradierten Motiven und kollektiven Bildern. Ob Körper, Krankheit, Verbrechen oder Rausch – jede Sendung widmet sich einem Topos, der in der Populärkultur stereotyp, aber auch innovativ verwendet werden kann.

23 Uhr: Junk Room
Sterben ist scheiĂźe - da gibt es Nichts mehr zu sagen. Dennoch bringe ich teils eigenartige, teils skurrile Geschichten rund um den Tod....

MonatsĂĽbersicht ĂĽber alle Sendungen


Chasin That Neon Rainbow

ist die NEW COUNTRY-SHOW beim bermuda.funk. Aber was ist eigentlich “New Country”? Junge Leute, die Johnny Cash-Songs spielen? Ein Modebegriff? NEIN, eine Art Mischung aus Rock/Pop und Country!

New Country?! What´s that?! Eine kleine Definition...
New Country ist ein Begriff aus der Country-Musik und bezeichnet eine Richtung dieses Genres, die Mitte der 1980er Jahre entstand. Zunächst bezeichnete er den Sound der Neuen Traditionalisten, die Ende der 1980er Jahre/Anfang der 1990er Jahre allerdings von Künstlern wie Garth Brooks verdrängt wurden; Mitte der 1990er Jahre waren Sängerinnen wie Faith Hill, Shania Twain, LeAnn Rimes und Lee Ann Womack die bekanntesten Vertreter des Genres. In Europa sind diese Künstler vielfach nur im Pop-Genre bekannt, da für den europäischen Markt deren Veröffentlichungen ohne Country-Elemente auf den Markt gebracht wurden. Monumentale Bühnenshows, eine Vermischung der traditionellen Country-Musik mit Pop- und Rock-Elementen sowie Line Dances in Country-Diskotheken sind typisch für dieses Genre. (Quelle: Wikipedia)

Oder, um es mit eigenen Worten zu sagen: New Country ist Country-Musik mit Rock/Pop-Elementen, aber auch mit charakteristischen Country-Elementen wie Banjo oder Steel-Guitar oder Fiddle. Kernelement ist und bleibt eine Geschichte, die in drei bis vier Minuten erzählt wird. Mal traurig, mal fröhlich, aber immer mitten aus dem Leben. Das ist bei Pop-Songs doch nicht immer so der Fall…


Und New Country ist vor allem eines: richtig schöne Musik, die Spaß macht :) Davon kann sich jeder selbst überzeugen.
In der monatlichen zweistündigen Show werden nicht nur die Super-Stars der Szene gespielt, sondern auch -und vor allem- die (noch) unbekannten Newcomer, Musiker aus Leidenschaft und ohne Plattenlabel oder Vermarktungsmaschinerie. Sie kommen aus dem USA, aber auch aus Europa und Australien. In exklusiven Interviews kommen sie jeden Monat auch persönlich in der Sendung zu Wort. Hört doch mal rein – ich würde mich freuen.


Interview zur Sendung hier auf der bermuda.funk Homepage findet ihr hier

Die NEW COUNTRY-SHOW ist auch als App für alle mobilen Endgeräte verfügbar - mit News, Bildern und direktem Link zum Livestream.


Twitter-Seite der Sendung Facebook-Seite der Sendung 
Apps zur Sendung
Apps zur Sendung

Sendende(r): Olaf Christiansen

Webseite: newcountryshow.chayns.net
Facebook: www.facebook.com/newcountryshow
Twitter: www.twitter.com/newcountryshow
Mailkontakt: newcountryshow [at] bermudafunk.org

Sendezeiten

Live:
1. Samstag 22 Uhr

Wiederholungen:
2. Dienstag 18 Uhr (nur im Internet)
3. Donnerstag 12 Uhr









21.05.2020 - 12 Uhr: Chasin That Neon Rainbow



21.05.2020 - 13 Uhr: Chasin That Neon Rainbow









Sendungen

Samstag, 02.06.2018


Back on air


Nach zwei Monaten Zwangspause ist die Juni-Sendung der NEW COUNTRY-SHOW voller neuer frischer Songs der Superstars und der vielen noch unbekannteren Singer-Sogerwriter, die mich dankenswerterweise regelmäßig bemustern wie etwas Rune Rudberg (Bild oben) aus Norwegen.


Auch wenn es jetzt ein paar Tage her ist - unser "Außenreporter" Thomas Hagenbucher war für die NEW COUNTRY-SHOW bei Country2Country im März in London und seinen Beitrag möchte ich Euch natürlich nicht länger vorenthalten :)

Don´t forget: Ihr könnt die Sendung jetzt auch bis zu sieben Tage nach der Ausstrahlung"nachhören", denn auf dieser Sendungsseite findet ihr den Podcast der Sendung. Aber natürlich geht nichts über LIVE ;)

Join the musical ride - in der NEW COUNTRY-SHOW Juni 2018 hier beim bermuda.funk.

Yehaw!


Playlist öffnen

Playlist

Interpret Titel

Luke Bryan Kiss Tomorrow Goodbye
Jake Owen Something About A Woman
Granger Smith If The Boots Fits
Fagervall Björkenvall I Can´t Loose You Now
Garth Brooks Baby, Let´s Lay Down and Dance
David Nail feat. Little Big Town When They´re Gone
Maddie & Tae Sierra
Luke Combs One Number Away
Sugarland Down in Mississippi
Kip Moore Dirt Road
Tim McGraw Last Dollar (Fly Away)
Midland Drinking Problem
Jessie James I Look Good (Without You)
Rodney Adkins He´s Mine
Casey James The Good Life
Lady Antebellum And The Radio Played
Clare Dunn Move On
Rune Rudberg feat. Sonja Rudberg Sugar and Pie
Rune Rudberg Six Days On the Road
Rebecca Linda Smith Victory Song
David Livingston Whats Wrong With This Picture
DeLon Thompson Old Country New Country
Danielle Bradberry Hello Summer
Laurana Alaina Next Boyfriend
Lindsay Ell Criminal
Charles Ellsworth Cent Smile
Thomas Hayden Tulare Breeze (West High End)
Glen Williams Old Dogs & New Tricks
Denny Strickland California Dreaming
Home Free Man of Constant Sorrow


<< VORHERIGE ......... KOMMENDE >>