Livestream

Im Moment läuft:

3 Uhr: united.kids
"If the kids are united, they will never be devided..." Punk & Hardcore!

Danach läuft:

4 Uhr: Talking Head
Ein Mix aus Talk und Musik. In jeder Sendung stellt der Moderator Musik vor ... und schweift dabei auch gerne mal ab mit Anekdoten zu Songs und Artists. Der Mix ist eklektisch und der Duktus subjektiv ÔÇô Edutainment kann man das nennen. Gute Unterhaltung bei TALKING HEAD!

5 Uhr: grund.funk
Die Politik- und Info-Redaktion geht den Dingen auf den Grund. Zeit f├╝r Mitschnitte von Vortr├Ągen und ausf├╝hrliche Interviews gegen alles, was b├Âse ist.

6 Uhr: contra.funk
Sendung des Autonomen Zentrums (im Exil) Heidelberg mit Infos zu politischen und kulturellen Themen, Aktionsberichten, Terminen und Musik.

Monats├╝bersicht ├╝ber alle Sendungen


Radiotrinker


Die Radiotrinker Helmut van der Buchholz und H├Âtsch H├Âhle widmen sich zwei Stunden im Monat einem vorgegebenen Thema und ├╝berpr├╝fen anhand musikalischer Beitr├Ąge zur Thematik die Grenzen des guten Geschmacks.
Daneben sprechen sie einerseits hochintellektuelle Kommentare zum Zeitgeschehen und andererseits alkoholischen Getr├Ąnken zu.
Zwei Moderatoren verabreden ein Thema, suchen sich dazu Gespr├Ąchsstoff und thematisch orientierte Musik aus. Sie kommen mit dem Material plus ein paar alkoholischen Getr├Ąnken ins Studio und improvisieren. Dazu gibt es Preisspiele, Diskussionen und viel Kommunikation mit dem Publikum. Eine m├Âglichst weit gespannte Musikauswahl, h├Ąufiges Kratzen an den Grenzen des guten Geschmacks und man kann davon ausgehen, dass es immer anders kommt, als man gerade denkt.
Keine Angst. Alles wird gut.

Sendende(r): Helmut van der Buchholz und H├Âtsch H├Âhle

Webseite: www.angewandter.de
Webseite: www.helmutvan.de

Sendezeiten

Live:
1. Donnerstag 20 Uhr

Wiederholungen:
1. Samstag 5 Uhr
3. Donnerstag 18 Uhr (nur im Internet)
3. Sonntag 2 Uhr





17.03.2019 - 2 Uhr: Radiotrinker



17.03.2019 - 3 Uhr: Radiotrinker











13.03.2019 - 2 Uhr: Radiotrinker





Sendungen

Donnerstag, 07.03.2019


In der M├Ąrz-Sendung (Nr. 212) werden sich die f├╝nf ModeratorInnen dem politischen Liedgut widmen.
Denn schon seit Jahrhunderten spielt die Musik als Agitations- und Mobilisierungsmedium eine wichtige Rolle bei gesellschaftlichen Debatten oder Umw├Ąlzungen. Und auch wenn die Musik manchmal v├Âllig unpolitisch daherkommen mag, so kann man hinter der offensichtlichen Fassade oft eine versteckte Botschaft heraush├Âren.
 
Und so liegt zwischen Schlager (Gefeuert, Udo J├╝rgens) und Punkrock (Anarchy for the UK, Sex Pistols) ein breites Feld, mit dem man diese zwei Stunden ausf├╝llen kann.
 
Ob politische Botschaften in musikalischer Verpackung tats├Ąchlich gesellschaftliche Wirkungen erzeugen, soll ebenfalls diskutiert werden.
 
Da darf man also durchaus gespannt sein...




<< VORHERIGE .........