Livestream

Im Moment läuft:

18 Uhr: contra.funk
Sendung des Autonomen Zentrums (im Exil) Heidelberg mit Infos zu politischen und kulturellen Themen, Aktionsberichten, Terminen und Musik.

Danach läuft:

19 Uhr: Das knusprige Gold
Das sind die knackigen goldnen Scheiben, die tief im Unterbewusstsein des Musikliebhabers Oliver S. unter der lehmigen Schicht des Alltags schlummern und eine Stunde im Monat mal an die frische Luft dürfen, um frisch gewienert in völlig neuen Zuammenhängen zu erstrahlen! Auch neuere und neuste Fundstücke kommen zu ihrem Recht, sofern sie knusprig genug sind, natürlich...

20 Uhr: RRRsoundZ
Auch im elektronischen Bereich sind in diesem Jahrzehnt einige Stilrichtungen aus den 80er Jahren wieder hochgekocht, das gilt besonders für EBM, die elektronische Körpermusik, eine Mischung aus Industrial-, Punk- u...

21 Uhr: Toposkop
Wir selektieren Musik nach tradierten Motiven und kollektiven Bildern. Ob Körper, Krankheit, Verbrechen oder Rausch – jede Sendung widmet sich einem Topos, der in der Populärkultur stereotyp, aber auch innovativ verwendet werden kann.

Monatsübersicht über alle Sendungen


Switch - Fuer immer Punk

Hallole, ich heiße Sibel und ich spreche das, was ich denke/fühlen tu: einfach die Wahrheit über alles, was mir passiert(e)/ich erlebt habe schon/mich traurig oder glücklich oder wieder gesund macht. Darüber quatsch ich dann manchmal auch mit tollen Leuten, Bänds, DJ's, die ich kennengelernt habe.
Dabei läuft Musik aus allen Genres, Tracks, die mir das Leben gerettet haben schon, wo man tanzen oder träumen kann oder ausflippt vielleicht dabei. Da es live ist, kannste mit allem rechnen – ich versuche rüberzubringen, was für mich Punk sein bedeutet.
Achso, einen Kopfhörer parat liegen zu haben oder 13 KW is nicht das schlechteste dabei *)

Hey there, my name is Sibel and i speak that, what i think/feel: only the truth about my view, what happens/d, what made me happy or unhappy or what have made me again healthy. about such things i talk sometimes with greateful guests, bands, dj´s which i met and know.
presently during the show plays/ runs all music genres, tracks, which have safed me already my life, where you can dance or dream or flipp out maybe on it.
ah !
to have nearly around your spweakers or 13 KW isnt that bad within *)

Sendende(r): Sibel Taylan

Webseite: www.scifi77112.wordpress.com
Facebook: www.facebook@data77112.com
Mailkontakt: switch [at] bermudafunk.org

Sendezeiten

Live:
3. Sonntag 23 Uhr

Wiederholungen:
2. Donnerstag 8 Uhr (nur im Internet)
2. Montag 0 Uhr
4. Sonntag 4 Uhr











18.08.2019 - 23 Uhr: Switch - Fuer immer Punk







Sendungen

Sonntag, 21.07.2019


radiooooshow sun 21.07.2019
 
tracks:
0051 : car on stones
the units - high pressure days
the outatime orchestra - back to the future
lindsey buckingham - time bomb town
inara george - fools in love
*the fall guy theme song- lee majors- unknown stuntman
backs - al green - higher plane
 
BOOOMMMM!!!!
* was, wenn du dich morgen plötzlich in einen marienkäfer verwandeln würdest und das für andere wärst? oder in eine zecke?
welches tier würdest du gerne sein
* what,if you would transform this night yourself into a lady beetle and you would be for others? or into a tickkk?
what kind of animal you would like to be
* ne olur acaba, sen bu gece bir ugur böcege dönüstürürsen ve insanlara biri olursan?
yada bir keneye? hangi hayvan olmak istersin?
 
ssso, und jetze, beim folgenden track
ruf mal deine komplette vorstellungskraft an
deine tiefsten herzenswünsche
hör zu und folge der energie
es wird dich dazu führen und vergiss nicht: alles ist möglich!
ouh
yeah! und pänggg du landest im himmel
 
sos no sssso
and now, by this upcoming track
call your complete imagination, use your illusion
your deepest heartwishes
listen and follow the energie
it will lead you to and dont forget it..: everything s possible!
and pannnnnggg youll land in heaven
yeah!
 
sssooo ve simdi, duyacagin sarkiyi
bütün hayal gücüyünü bir ara
senin en derin kalpisteklerini bir an
dinle ve enerjiyi takip et
seni oraya birakir ve bunu unutma: hersey olabilir!
ve pennnnggg gökyüzünde bulursun kendini
yeah!
 
oooder wärst du gerne ein mastschwein?
käfighenne?
nein?
 
ooorr you would like to be a fattened pig??
cagedchicken?
no?
 
yada bir kafes tavuk?
hayir?
 
*ich habe ein lied für die blumen gesungen
*ive sang a song for the flowers
*ciceklere bir sarki söyledim
 
manchmal mehr manchmal weniger,ist es nicht so einfach bei sich selbst zu bleiben.
mutig, ehrlich, im vertrauen, in achtsamkeit, mitgefühl, respekt und in fürsorge, wertschätzend zu sein,
sein leben zu leben. war warscheinlich immer schon so...
gestern weinte ich sehr viel
ich sah sovieles wieder nacheinander, was mein herz berührte
wie wir menschen miteinander umgehen, mit der erde und mit anderen lebewesen
ich weiss, die welt kann man und ich schon gar nicht alleine,mehr retten.
es wird auch von niemanden erwartet. das universum hat seinen ganz eigenen plan, in seiner eigenen zeit und zyklus.
ja und natürlich gibt es da ne menge leute, die anders ticken, sich kümmern und tolle erfindungen machen! da ist ne gewisse hoffnung doch..
ich übe noch. fühle mich wie ein ausserirdischer. ich frage mich, was zur hölle ich hier mache??
immerwieder muss ich meine grenzen befestigen, meine schilde hochfahren, verletzungen wie strahlen zurückwerfen
um mich nicht zu ergeben.
nachmittags war es mir plötzlich sogar kalt, ich fror bei 34°C, glaube, weil soviel kälte
weils mir zur zeit grade einfach reicht hey! diese bequemlichkeit- oder noch schlimmer faulheit
um nicht wie michael douglas in "ein ganz normaler tag" völligst auszurasten-- ich kann den typen komplett verstehen!!
diese ignoranz zu beobachten, diese egalheit was um einen herum existiert, lebt, leidet, liebt... zu sehen, diese käfighaltung der gefühle, authentizität eines jeden
einzelnen..., diese kälte! macht mich so so wütend und ohnmächtig!
und
so
traurig.
klar blitzt und donnerts dann mal wenn man hindernisse, ängste, widerstände oder blockaden angeht! und es kullern einem dann möglicherweise tränen über dein
schönes gesicht,
aber das geht vorbei! und dahinter
dahinter
liegt, wartet eine ganz neue welt! der horizont öffnet sich ein bischen mehr--
was ist mit deiner persönlichen freiheit passiert? mit deiner kreativität?
was willsch und wann??
 
ich frage mich, ob es zuviel verlangt ist, wenigstens NIEMANDEM nen schaden anzutun. bei all meinem respekt.
herr, lass bitte gewissen, rat und coole taten regnen.
entschuldigung, wenn ich mich wiederhole..
für meine traurigkeit, meine tränen und für den mut zur freiheit und des inneren friedens spiele ich diesen song.
oh maan, manchmal bin ich mir selbst zu arg!
ich dachte, das mittelalter sei längst vorbei
dankeschön
 
*sometimes more, sometimes less, it is not that easy, to stay by yourself.
bravely,honestly,in trust, in mindfulness, condolence and in care, being cherish, to live your life. almost maybe it was always like that ..
i cried yesterday a lot
i saw so many again one after the other, what touched my heart
how we humans treating each other, treat the world or other creatures
i know, you and me, alone at all, cannot save the world.
this isnt expecting from anything anyone. universe has its all own plan, in its own time and cycle.
and but yes, of course there are many peoples, who cares!and they do great jobs and create super inventions- there is kinda hope..
im still practiceing- i feel like an alien. and just don´t know what the hell im doing here..
time and again i must fix my borders, rise my shields, throw back violations like rays
not to be capitulated.
cause im sick of it all these time for now! for such convenience- or more worst is idleness
not to completely go overboard like michael douglas in falling down--- i can understand, feel this mate completely!!
to watch this ignorance, this fuck off ness / equality for what is existing, living, suffering, loving--- in front, behind, besides or not besides
this cagekeeping of feelings, authenticity of every each one... makes me so so angry! and helpless
and
so
sad.
of course there are flashlightnings and thunders if you re going to go against for barriers, fears, oppositions and blockades! and potentionelly there rolling
teardrops over your lovely face,
but this goes away and behind
behind
there waits a brand new world! horizone does open a little more---
what happend with your own freedom? your creativity?
what do you want?? and when?
i ask myself if it is too much requiered, at least not to harm NOBODY- with all my respect.
god, please let rain conscience, advice and cooled actsss.
sorry, if i repeat myself..
for my sadness, for my tears, and for the brave for freedom and innerpeace i play this song.
boahhh ehhh sometimes im too much for myself.mannnnn i thought the medieval times are gone?
thank you.
 
... AHHH yo hey
 
*einfach machen was richtig ist. einfach lassen, was nichts bringt. einfach leben, was man fühlt.
einfach lieben, den man liebt. einfach ist nicht leicht.
einfach ist am schwierigsten. GELLL??? :)
 
simply do what is right. simply let, what to be no use. simply live, what you feel.
simply love, who you love. simply is not easy.
 
simply is the most difficult. ISNT ITTTTT??? :)
 
*hey, sen git soguk suyun altinda bir düsün
* hey, go and think again under the cold water
* hey,geh und denk darüber unter kaltem wasser nach
 
* ah übrigens, dein kühlschranktür ist offen!
* ah by the way, your refrigerator´s door is open!
* ah bir de senin buzdolapin kapisi acik!
 
*ists nicht verrückt?
du hörst ein wort, einen satz, egal von wem
ein lied, oder eine strophe vom 1800 jahrhundert
oder eine empfohlene serie auf netflix
oder jemand fremdes sagt dir hallo
oder du läufst durch den fussgängerzoo und schaust zufällig bei deinem lieblingssong im ohr auf wildfremde augen, die du warscheinlich nicht wieder sehen wirst,
und es stellt was mit dir an? !
und
wieso wertest du es, wie?
 
* isnt it craze?
you hear a word, a sentence, equal from who or where
a song, track, or a verse from the 18. century
or a recommend serial from netflix
or someone unknown says hello to you by walking by
or you walk through the pedestrian zoo and you re looking by accident just while listening your favorite song in your ears in complete unknown eyes, which you
probably never will see again,
and it touches a line on you, makes something with you?!
and
why do you price or..worth it, how?
 
* cilgin degilmi, ya?
bir kelime duyuyorsun, bir cümleyi, herhangi biriden
bir sarkiyi yada 1800 yüzyilindan bir dizeyi
yada tavsiye edilmis bir netflix diziyi
yada hic bir tanimadigin sana merhaba diyiyor
yada yaya kaldirimindan yürüyorsan, ve aniyeden, en sevdigin sarkiyi kulaklarinlan dinlerken,böyle birisinile gözleri karsilasiyorsunuz, ve heralde hic bir daha
görmiyeceksiniz onlari... ve bu seninlen birsey yapiyor?!
ve onu niye kiymete veriyorsun, nasil?
 
* was hinter dir liegt und was vor dir liegt, sind kleinigkeiten im vergleich zu dem, was in dir liegt. ralph emerson.
* what lays behind you and what lays in front of you are peanuts in anology what lays in you- ralph emerson.
 
 
* an besonderen tagen ist vieles wahr und ganz anders als man denkt
* on special days is a lot true and completely different as thought
 
ein aborigini glaubt, dass sie zugang zur telephatie haben, weil sie niemals lügen, nicht mal die wahrheit beugen. halbwahrheiten akzeptieren oder eine behauptung
ohne substanz aufstellen. keine einzige lüge, und deshalb haben sie auch nichts zu verbergen. sie haben keine angst davor, ihren geist für neues zu öffnen und sie sind
immer bereit, andere an ihrem wissen teilhaben zu lassen.
wenn zb. ein 2 jähriges kind ein anders mit nem spielzeug hantieren sieht, und versucht, diesem kind sein spielzeug abzunehmen, spürt es sofort, wie sich die augen aller
erwachsenen auf es richten. sofort weiss es, das sein vorhaben, das spielzeug ohne erlaubnis des anderes zu nehmen, nicht verborgen geblieben ist und nicht für gut
geheissen wird. das andere kind wird gleichzeitig lernen zu teilen und erfahren, dass es nicht gut is, sein herz an gegenstände zu hängen. dieses kind hat erfahren, welchen
spass das spielen macht. die erinnerung daran hat sich ihm eingeprägt. wichtig und erstrebenswert ist das glücksgefühl, nicht der gegenstand selbst.
 
* an aborigini believes, that they have entry into telepathy, cause they never lie, not even bend the truth. do accept half-truths or raise an assertion without substance
no single lie and therefore they have nothing to hide. they havent fear, to open their ghost for new and they are always ready to share their knowledge to others.
if for example a 2 years old child watches another child playing with a toy and tries to catch the toy, it will immediately feel the eyes of the adults on it. immediately it will
know, that what it wanted to do, to take the toy unasked away, it will not be hided away and is not well seen for good. the other child will learn at the same time to share and
will experience, that it is not goodie to hang the heart on subjects. this child will experience, how much joy it is to play. the memory of it has stamped in. urgent and desireable
is the feeling of happiness, not the subject.
 
* gehts du vor die türe?
* are you going forward of the door?
* kapidan cikacakmisin?
 
* der gedanke kommt ein bischen zu spät
* this thought came a bit too late
* bu düsüncü biraz gec gelmis
 
 
* ist deine to do liste immer die selbe?
* is your to do list always the same?
 
* vielleicht kannst du sie in eine to fun liste switchen
* maybe you could turn it into your to fun list?
 
thinking too much too much too much...
* if you´re aware of your breath, then you dont think
doesnt work together
so then touch your hands, drive your attention to your body- feel them, sense
life is now
 
ich denke zuviel ich denke zuviel ich denke zuviel..
* wenn du deiner atmung bewusst bist, dann denkst du nicht
geht nicht gleichzeitig
lenke deine aufmerksamkeit in deinen körper, berühre deine hände, deine füsse, spüre sie
das leben ist jetzt
 
* ay cok düsüniyorum ay cok düsüniyorum ay cok düsüniyorum
nefes alinman bilinc altindaysan eger, ozaman düsünmessin
beraber olmiyor
o zaman ellerini tut, oksa, ayaklarini, dikkatini vücütuna ver, hisset onu
hayat simdi
 
 
belki tekrarlaniyorum ama..
*af etmek, bazen en zor sey
cünkü o zor sey icinde
biraz unutmak var
biraz umut etmek var
biraz duygulari özgür birakmak var
biraz kalbin, bir sürü sey var iste
o yüzden zor
ama o zorluklari actiktan sonra
af etmek
en cok af edene iyi gelir
 
es könnte sein, ich wiederhole mich, aber.-
* zu vergeben, ist manchmal eines der schwierigsten dinge
denn in diesem schwierigen drinne
existiert ein bischen zu vergessen
existiert ein bischen hoffnung
existiert die loslösung oder freilassung der gefühle
existiert, dein herz na .. so einiges halt
deshalb ist es schwierig
aber wenn man die schwierigkeit erstmal öffnet
vergibt
kommt es am meisten dem vergebenden zugute
 
it is case could be that i repeat it, but...
* to forgive, is sometimes one of the most difficult things
cause in this difficult inside there do
exists a bit to forget
exists a bit hope
exists the detachmend or to release the feelings
exists, your heart..aeh, yeah, so a lot halt
because of these it is difficult
but if you open the difficult first once
forgive
the most benefit gets to the one who forgave
 
 
ALBERT EINSTEIN
sagte ein x :
"jeder ist ein genie! aber wenn du einen fisch danach beurteilst, ob er auf einen baum klettern kann, wird er sein
ganzes leben lang glauben, dass er dumm ist."
 
SEBASTIAN FITZEK ergänzt:"
"lasst euch umgekehrt auch nicht davon abhalten, auf einen baum zu klettern, nur weil andere euch für einen fisch halten.
hört nicht auf, diejenigen die sagen:"das kannst du nicht!"seid fische, die auf bäume klettern wollen.
 
ALBERT EINSTEIN said one time:
" everyone is a genius! but if you judge a fish accordingly on to, if he can climb upon a tree, he will believe his whole life, that he is stupid."
 
SEBASTIAN FITZEK supplemented:
"conversly do not block yourself from doing it, to climb on a tree, just because others believe that you are a fish.
do not listen to them who say:" you cannot do this!" be fishes, who want to climb on a tree.
 
 
*hast du heute schon viele tolle dinge gesagt?
*did you say many nice things today?
*bugün fazla güzel seyleri söyledin mi?
 
*rick - ich weiss inzwischen, er ist 28, schreibt nicht udn fährt kein fahrrad! und hat mich gefragt, er macht grade nen test, ohne unterwäsche rumzulaufen, ob ich das auch machen würde?
bh oder unterhose ohne? einen tag /nacht? woche?
erst war ich etwas verwundert über die frage,aber ich spürte, dass das nicht auf sexueller weise gemeint war. er spürte mich wohl und entschuldigte sich gleich.. aber ich antwortete ihm!
wirst du jetzt vllt nie erfahren was..:)
tauschten wieder zeugs aus.. obwohl ichs verschieben wollte, da ich grade dabei war eine neue wäscheleine draussen hinzuziehen und nicht loslassen wollte unbedingt
... aber er war nervös und sehr erleichtert,
als ich das dann spürte und meinte.. ok, dann hole ich gleich was.. er so: gut, dann hätten wir das gleich erledigt.
 
tage später kam er wieder und hatte 3 dinge in der hand, sogar 2 zum verschenken, fragte mich, ob er mich abtasten dürfe! haaa! ich so: wie? wie beim doc? nein, wie am
flughafen so.. ich fühlte mcih da kurz rein, aber iwie nein, mein körper verneinte, ich dann auch und ich mag mich nicht von jedem abtasten lassen.
er entschuldigte sich gleich-- ich so-- klar, man kann ja fragen und reichten uns zaghaft die hände. er verschwand bald daraufhin. ohne geschenke..
er erinnert mich an meinen eigenen authisten in mir.
 
* rick--
days later he came, when i stretched outside a new clothes line, cause it broke..and he wanted to change somethings-- i told, if it would be possible in 10 minutes, caused of this stretchy
clothing line in my hands-- but i felt, that he gots nervous and he was eased when i said, ok! so then now- wait. and he told: yes, good, then we have this finished..
meanwhile i know he is 28, does not write and does not bicycling, lives in a very nice complex flatsharing with persons in support- he asked me, he makes a new experiment
to go out without underwear.. if i would do this also? one night/ day/ week? first i was a bit surprised, but i felt that his intension wasnt sexual ment- he felt this also and said
immediately sorry for this question. but i answered. what? you ll never know now maybe--
 
some weeks later, he came with 3 things in his hands, even 2 as gift, he said--and asked, if he could make a manual scanning on my body? hä?? like a doctor?? no, just like at airport..
i felt into this imagine and me and my body located that i said, no im sorry! he said sorry sorry..its ok, to ask, and i felt that i dont have to say yes even i dont want to. make such
experience. craven he give me his hand and he went away- without giving gifts.. hi
he reminds me of my own inner living authist.
 
gute reise durch die galaxy!
good journey through the galaxy!
 
gute nacht mannheim, welt universum, du
good night mannheim, world, universe, you
iyi geceler mannheim, dünya, evren, sen
 
next switch : 18 august 2019




<< VORHERIGE ......... KOMMENDE >>