Livestream

Im Moment läuft:

10 Uhr: Records Revisited
46. Sendung (M├Ąrz 2023)   In der 1. Stunde werden die Grammy Gewinner (Record & Song of the Year) f├╝r die Jahre 1958 - 1963 vorgestellt. Danach folgt eine Interpretenw├╝rdigung der Gruppe &qu...

Danach läuft:

11 Uhr: Scampylamas Serendipity Selection
Das Scampylama Soundsystem pr├Ąsentiert jamaikanische Popul├Ąrmusik aus allen Epochen. Die Zuh├Ârer*innen k├Ânnen sich neben feinstem Reggae, Dancehall und Ska auch auf allerlei andere musikalische ├ťberraschungen freuen.

12 Uhr: Toposkop
Die Musiksendung ┬╗Toposkop┬ź schickt jeden Monat noisy Beats in den ├äther, wei├č aber auch mit verstaubten Ohrw├╝rmern zu entz├╝cken ÔÇô von Rhythm & Blues ├╝ber Punk bis Minimal Wave und dar├╝ber hinaus.

13 Uhr: Sweden-Pop and J-Pop and more
Maria und Ayuko senden im monatlichen Wechsel schwedische bzw. japanische Popmusik und mehr von klassisch bis aktuell, alt bis neu. Dazu gibt es Infos ├╝ber die jeweilige Kultur. In deutscher, schwedischer, japanischer und englischer Sprache.

Monats├╝bersicht ├╝ber alle Sendungen


Toposkop

Die Musiksendung ┬╗Toposkop┬ź schickt jeden Monat noisy Beats in den ├äther, wei├č aber auch mit verstaubten Ohrw├╝rmern zu entz├╝cken ÔÇô von Rhythm & Blues ├╝ber Punk bis Minimal Wave und dar├╝ber hinaus. Manchmal mit Leitmotiv (= Topos), meistens ohne. Immer live und garantiert unvorbereitet.

Sendende(r): Erik Zyber

Mailkontakt: zyber [at] bermudafunk.org

Sendezeiten

Live:
4. Montag 22 Uhr

Wiederholungen:
1. Dienstag 1 Uhr
1. Freitag 8 Uhr (nur im Internet)
1. Montag 22 Uhr
4. Samstag 12 Uhr
5. Mittwoch 0 Uhr

Sendungen

Montag, 26.03.2018


Nieder mit dem Patriarchat! Heute machen wir eine Sendung ├╝ber Feminismus, arbeiten die #Me-too-Debatte auf und analysieren die strukturelle Diskriminierung der Frau in der sogenannten Moderne. Musik diesmal nur von Frauen.
 
1) Dream Wife: Hey Heartbreaker
2) Ursula Bogner: Begleitung f├╝r Tuba
3) Le Tigre: Deceptacon
4) Santogold: Creator
5) Samia Farah: Les temps difficiles
6) Delta 5: Mind Your Own Business
7) Miss Kittin & The Hacker: Frank Sinatra
8) Nina Hagen Band: Unbeschreiblich weiblich
9) Cate Le Bon: Wonderful
10) Nina Simone: Marriage Is for Old Folks
11) Chicks On Speed: We DonÔÇśt Play Guitars
12) Hildegard Knef: Von nun an gingÔÇśs bergab
13) Peaches: Fuck the Pain away
14) Big Mama Thornton: Hound Dog




<< VORHERIGE ......... KOMMENDE >>