Livestream

Im Moment läuft:

17 Uhr: Sonar Do-17
Das regionale Infomagazin peilt die neuesten Entwicklungen und skurrile Nebens├Ąchlichkeiten im bermuda.dreieck an und ortet Highlights.

Danach läuft:

18 Uhr: contra.funk
Sendung des Autonomen Zentrums (im Exil) Heidelberg mit Infos zu politischen und kulturellen Themen, Aktionsberichten, Terminen und Musik.

19 Uhr: Das knusprige Gold
Das sind die knackigen goldnen Scheiben, die tief im Unterbewusstsein des Musikliebhabers Oliver S. unter der lehmigen Schicht des Alltags schlummern und eine Stunde im Monat mal an die frische Luft d├╝rfen, um frisch gewienert in v├Âllig neuen Zuammenh├Ąngen zu erstrahlen! Auch neuere und neuste Fundst├╝cke kommen zu ihrem Recht, sofern sie knusprig genug sind, nat├╝rlich...

20 Uhr: RRRsoundZ
Auch im elektronischen Bereich sind in diesem Jahrzehnt einige Stilrichtungen aus den 80er Jahren wieder hochgekocht, das gilt besonders f├╝r EBM, die elektronische K├Ârpermusik, eine Mischung aus Industrial-, Punk- u...

Monats├╝bersicht ├╝ber alle Sendungen


Aktiv im Freien Radio

Viele Fragen und keine Lust auf lange Texte? Informiere dich pers├Ânlich bei unseren regelm├Ą├čigen Info-Abenden f├╝r Radio-Neulinge.

Sende selbst!

Senden kann jede*r mit Sendungsbewusstsein! Der bermuda.funk bietet Raum sowohl f├╝r Individualist*innen wie auch f├╝r Gruppen, Vereine und Initiativen. Journalistische oder technische Vorkenntnisse sind nicht n├Âtig. Alles, was zum Senden notwendig ist, kann bei uns gelernt werden. Von kurzen Beitr├Ągen bis zur eigenen Sendung, von einmalig bis regelm├Ą├čig, ist alles m├Âglich ÔÇô auch in anderen Sprachen.

Nicht m├Âglich ist hingegen das Senden von diskriminierenden Inhalten1 und Werbung.

Reinschnuppern

Besuche die Studios des bermuda.funk in der Alten Feuerwache oder im Alten Volksbad. Du kannst auch bei einer Live-Sendung dabei sein ÔÇô und vielleicht gleich mitmoderieren. Bitte unbedingt vorher einen Termin vereinbaren.

 

Einmalig auf Sendung gehen

Ihr wollt euren Verein oder eure Initiative vorstellen? Du machst mit anderen ein Projekt, dass du bekannt machen m├Âchtest? Du hast ein Thema, das dir auf den N├Ągeln brennt? 

Zu Gast in einer Sendung

Bei bermuda.funk gibt es viele Sendungen mit ganz unterschiedlichen Schwerpunkten. Vielleicht passt dein Thema zu einer Sendung bei uns und die Sendungsmacher*innen haben Lust, dich oder deine Gruppe als G├Ąste einzuladen. Melde dich bei uns und wir werden sehen, was m├Âglich ist!

Eine einmalige eigene Sendung gestalten

Du brauchst mehr Zeit und Freiheit f├╝r die Vorstellung deines Themas? Kein Problem! Beim bermuda.funk gibt es f├╝r einmalige Sendungen die frei.raum-Sendepl├Ątze. Nimm Kontakt mit uns auf und stelle dein Sendekonzept auf der n├Ąchsten Sitzung der Gesamtredaktion vor. Wenn du technisch versiert bist, kannst du eine selbst produzierte Sendung einreichen. Ansonsten sorgen wir daf├╝r, dass dich erfahrene Funker*innen bei der Produktion deiner Sendung betreuen.

 

Regelm├Ą├čig senden

Die eigene Sendung

Du brennst f├╝r ein Thema, das eine eigene Sendereihe f├╝llen kann? Es gibt Musik, die du den H├Ârer*innen nahe bringen willst? Oder vielleicht schwebt dir eine Kombination aus beidem vor?

Ob w├Âchentlich oder nur alle drei Monate, ob eine oder zwei Stunden lang ÔÇô die m├Âglichen Formate einer eigenen Sendung sind vielf├Ąltig. Und die m├Âglichen Inhalte erst!

Wichtig sind die Vorstellung des Sendekonzepts auf der Sitzung der Gesamtredaktion und der Besuch des Einf├╝hrungsworkshops, bei dem die "Lizenz zum Senden" erworben wird. Die Reihenfolge ist dabei egal: Wenn du dir mit deinem Sendekonzept noch unsicher bist, kannst zuerst den Einf├╝hrungsworkshop besuchen und dann dein Sendekonzept bei der Sitzung der Gesamtredaktion vorstellen.

Wenn du beides absolviert hast, produzierst du eine Probesendung, zu der dir eine unserer Fachredaktionen eine R├╝ckmeldung gibt. Am Ende entscheidet die Gesamtredaktion auf Empfehlung der Fachredaktion ├╝ber die Aufnahme deiner Sendung in den Sendeplan.

Eine weitere Voraussetzung f├╝r eine eigene Sendung ist die Mitgliedschaft im Verein und die Anerkennung unserer Satzung und Statuten sowie eine unterschriebene rechtliche Verpflichtung. Unser Merkblatt Recht informiert ├╝ber alles, was beim Senden erlaubt ist und was nicht.

Noch Fragen? Melde dich bei unserer Ausbildungs-Koordination.

Mitmachen bei einer Sendung

Du w├╝rdest gerne Radio machen, aber nicht alleine? Auch das ist m├Âglich. Besuche einen Einf├╝hrungsworkshop und mache die Bekanntschaft anderer Radio-Interessierten. Vielleicht lernst du jemanden kennen, mit dem du gemeinsam eine Sendung machen kannst. Auch unsere Fachredaktionen haben eigene Sendungen, die abwechselnd von ihren Mitgliedern gestaltet werden. Nimm einfach Kontakt auf und schau, ob die Mitarbeit dort etwas f├╝r dich w├Ąre. Aktuell haben die Musik-, die Kultur- und die Politik-Redaktion eigene Sendungen.

 

Die kleine Form: Produziere eigene Beitr├Ąge!

Du musst nicht zwingend eine komplette Sendung gestalten, sondern kannst auch Beitr├Ąge f├╝r unser werkt├Ągliches Politik- und Info-Magazin Sonar produzieren. Wenn du Interesse hast, das politische und kulturelle Geschehen in der Region zu verfolgen oder bestimmte Themen, die dir am Herzen liegen, in Form von Interviews und Beitr├Ągen ins Radio zu bringen, dann setze dich mit unserer Sonar-Redaktion in Verbindung.

Mitarbeit ÔÇô auch ohne Sendung m├Âglich

Im bermuda.funk gibt es immer viel zu tun. Du kannst dich jederzeit bei der Infrastruktur des bermuda.funk einbringen, die die Existenz des bermuda.funk erst erm├Âglicht.

Der erste Schritt k├Ânnte eine Mitgliedschaft im Verein sein. Dann kannst du auf der j├Ąhrlichen Mitgliederversammlung des Vereins die Geschicke des Vereins mitbestimmen.

Du kannst aber auch in unseren Ressorts mitarbeiten: Den bermuda.funk zum Beispiel mit der ├ľffentlichkeitsarbeits-Gruppe bekannter machen oder die analoge und digitale Technik des bermuda.funk mit der Technik-Gruppe in Schuss halten. Wir freuen uns, von dir zu h├Âren.

Noch Fragen? Einfach melden!

1 Die Sendungen im bermuda.funk d├╝rfen Menschen nicht unter Bezugnahme auf Geschlecht, Hautfarbe, Zugeh├Ârigkeit zu einer ethnischen Gruppe oder Staatsangeh├Ârigkeit, sexuelle Orientierung, k├Ârperliche oder geistige Gebrechen und Merkmale, ├Ąu├čere Erscheinung, Alter und ├Âkonomische Situation herabsetzen oder sonst diskriminieren. Faschistische oder rassistische Beitr├Ąge werden nicht gesendet.

 

 

AKTUELLE BEITRÄGE

18 Aug 2019 22:52:33
Grenzenlos August 2019 (Serie 323: Grenzenlos)
anhören
15 Aug 2019 19:17:54
Mannheim Musikfilm Festival im Cinema Quadrat Interview mit Harald M├╝hlbeyer dem Pressesprecher des Cinema Quadrats. (Serie 427: sonar -aktuell-)
anhören
07 Aug 2019 14:46:39
Interview mit Olivia Ebert, der k├╝nstlerischen Leitung des Theaterfestivals Schwindelfrei Mannheim
anhören
06 Aug 2019 08:04:19
Stephan E und die rechte Szene (Serie 852: PRESSING)
anhören

VERANSTALTUNGSTIPPS

16.09.2019 (19:00)
bermuda.funk-R├Ąume in der Alten Feuerwache, Eingang Nord (bitte klingeln)

Infoabend f├╝r Radioneulinge

Alle zwei Monate stellt sich der bermuda.funk in Wort, Bild und vor allem auch Ton vor: Infos zu Freien Radios, zu bermuda.funk-Geschichte und ... weiterlesen »

WORKSHOPS

26.10.2019 (10:00)
bermuda.funk-R├Ąume im Alten Volksbad, EG

Einf├╝hrungsworkshop I

Die Lizenz zum Senden: Der kostenlose Einf├╝hrungsworkshop vermittelt an zwei Samstagen den Einstieg in die Freie Radioarbeit ÔÇô von der Geschichte des Freien Radios ├╝ber die Organisationstruktur des bermuda.funk und  ... weiterlesen »

02.11.2019 (10:00)
bermuda.funk-R├Ąume im Alten Volksbad, EG

Einf├╝hrungsworkshop II

Teil II der Einf├╝hrung ÔÇô nur f├╝r Teilnehmer*innen von Teil I.

Im zweiten Teil des Einf├╝hrungsworkshops werden unter anderem die in der Woche zuvor produzierten Probebeitr├Ąge gemeinsam angeh├Ârt!

weiterlesen »

KONZERTE

Die Musikredaktion verlost regelmäßig 2 x 2 Eintrittskarten zu Konzerten in der Region. Einfach eine Mail mit Datum und Namen der Band an musik [at] bermudafunk.org schicken und gewinnen!

01.09.2019 (19:30)
Cinema Quadrat Collinistr. 1

Carmine Street Guitars (Film)

CAN 2018. R: Ron Mann. Dokumentarfilm. 80 Min.

Zur Einstimmung: Live-Gitarrenkonzert mit Claus Boesser-Ferrari

weiterlesen »