Livestream

Im Moment läuft:

23 Uhr: Neurotic Breaks
Drum&Bass! Neuvorstellungen und Partydates des nichtkommerziellen Bereichs der elektronischen Musik im Mix!

Danach läuft:

0 Uhr: MOSAIK
Bunt wie ein MOSAIK ist auch die Sendung: Jede Folge widmet sich einem Thema aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Umwelt, Kultur, Sport u.v.m. MOSAIK fragt, berichtet, testet, diskutiert und kommentiert. Im Zentrum stehen aber immer die Menschen und das, was sie bewegt.

1 Uhr: MOSAIK
Bunt wie ein MOSAIK ist auch die Sendung: Jede Folge widmet sich einem Thema aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Umwelt, Kultur, Sport u.v.m. MOSAIK fragt, berichtet, testet, diskutiert und kommentiert. Im Zentrum stehen aber immer die Menschen und das, was sie bewegt.

2 Uhr: Country meets Folk
Titelliste zur Juni-Sendung am 17.6.2018:   Leo Kottke, CD"Leo Kottke", Tr."Up Tempo"   Nic Jones, CD"Penguin Eggs", Tr."Canadee"

MonatsĂŒbersicht ĂŒber alle Sendungen


Hier fĂŒr den Newsletter des bermuda.funk anmelden!

Sendung verpasst? In der Mediathek nachhören!

16.06.2018

Urlaubsbedinger Ausfall der BĂŒrozeit am Montag

Urlaubsbedingt findet am Montag, 18.06. und Montag, 25.06. keine Abend-BĂŒrozeit statt. Vielleich ist nachmittags trotzdem jemand da. Einfach vorher anrufen unter 0621 3009797. In dringenden FĂ€llen bitte eine Mail schicken an vertretung [at] bermudafunk.org.

13.06.2018

Goodbye: Doppelkopf

Warum haben die Bewohner der Isle of Man keine Lust auf Geschwindigkeitsbegrenzungen? Wie heißen Cranberries eigentlich auf Deutsch? Die Sendung "Doppelkopf" klĂ€rte die wirklich wichtigen Fragen des Lebens!
Toby, Frank und Frau SpĂ€tzleberger quatschten sich um Kopf und Kragen, blieben mal mehr, mal weniger beim zufĂ€llig generierten Thema der jeweiligen Sendung, erfĂŒllten aber stets ihren Bildungsauftrag. Seriöse Berichterstattung und absurder Quatsch gingen hier Hand in Hand. Ach ja, Musik gab’s ĂŒbrigens auch. Passend zum Thema und oftmals zu viel fĂŒr nur 60 Minuten. Nie vorbereitet, aber immer unterhaltsam!

Der bermuda.funk sagt Danke!

07.06.2018

Goodbye: Roots Tonic

It's all about Roots-Reggae-Dub Music!! Die Sendung Roots Tonic prĂ€sentierte ein musikalisches Portfolio der 60er, 70er und 80er Jahre abseits der wohl kommerzialisierten Bob Marley & The Wailers Industrie. Hierbei stand die gute, alte Schallplatte im Mittelpunkt, ein Muss fĂŒr jede/n Reggae-Liebhaber_in und einfach jede/n, der sich fĂŒr tolle Musik begeistern lassen möchte, ganz nach dem Motto: "Roots music... you can never refuse it!"

Der bermuda.funk sagt Danke!

02.06.2018

Sendezeitaufteilung bermuda.funk – radioaktiv in den Semesterferien

In den Semesterferien vom 02.06. bis zum 02.09.2018 könnt ihr auch morgens zwischen 8:00 bis 12:00 Uhr den bermuda.funk auf UKW hören, weil das Campusradio radioaktiv Semesterferien macht.

01.06.2018

Goodbye: Pogoradio

Die wöchentliche Dosis Punkrock mit Anarchie und Bier wurde seit dem 02.11.2000 im bermuda.funk ausgestrahlt. Seitdem wurden ĂŒber 800 Sendungen produziert. Ab 2011 wurde Pogoradio in Köln jeden Montag aufgenommen und Mittwochs ab 23 Uhr im bermuda.funk ausgestrahlt.
Gespielt wurde Punkrock in allen möglichen Variationen. Neuerscheinungen wie auch Klassiker wurden aus allen Ecken der Erde zusammengetragen und jede Woche der kleinen treuen Zuhörerschar prĂ€sentiert. So gut wie alle Lieder, die in der Sendung Pogoradio gespielt werden, wurden vorher noch nie in der Öffentlichkeit ausgestrahlt. Die meisten vorgestellten Bands hatten sonst keine Chance, im Radio gespielt zu werden.
Gern gehört wurden auch die StudiogĂ€ste, die mit ihrem eigenwilligen Musikgeschmack fĂŒr ein abwechslungsreiches Programm sorgten. Die Sendung bot einen aktuellen Überblick ĂŒber die Punkszene: Zu Gast waren Musiker*innen, Konzertveranstalter*innen sowie junge und alte Punkrockveteran*innen.

Der bermuda.funk sagt Danke!

14.05.2018

PRESSEMITTEILUNG: 20 Jahre Freies Radio Rhein-Neckar e. V.

Wie doch die Zeit vergeht! Seit mittlerweile 20 Jahren leben wir den Traum vom Freien Radio.

Ein kleiner RĂŒckblick: Nachdem es im Jahr 1997 erste Bestrebungen zur GrĂŒndung eines Freien Radios fĂŒr die Region Mannheim/Heidelberg gab, nahm diese Idee im folgenden Jahr konkrete Formen an. Vor 20 Jahren, genauer am 09.02.1998, wurde der „Förderverein fĂŒr das Freie Radio Rhein-Neckar e.V.“ gegrĂŒndet. In der UniversitĂ€t Mannheim wĂ€hlten die 58 GrĂŒndungsmitglieder den neunköpfigen Vorstand und verabschiedeten die Vereinssatzung und die Beitragsordnung.
Durch das rege Vereinsleben mit regelmĂ€ĂŸigen Veranstaltungen und Weiterbildungen der Radio-Begeisterten wuchs der Verein rasch auf 122 Mitglieder an. Auf der zweiten Mitgliedervollversammlung am 22.06.1998 wurde das Redaktions- und Programmstatut verabschiedet. Die Mitglieder einigten sich hier auch auf den endgĂŒltigen Namen „bermuda.funk – Freies Radio Rhein-Neckar e.V.“. Mit der Anschaffung einer technischen Erstausstattung fĂŒr einen digitalen Schneideplatz im Dezember 1998 ging es einen großen Schritt in Richtung Radiopraxis mit der Produktion erster Radiojingles und Sendungen.
In den kommenden zwei Jahren stehen auch gleich die nĂ€chsten JubilĂ€en an: Am 03.04.1999 sendeten zum ersten Mal bermuda.funk-Mitglieder aus den RĂ€umen des Querfunks in Karlsruhe. „Drei, zwei, eins, yeahhhh!“. Mit diesen Worten ging der bermuda.funk am 08.10.1999 um 0:00 Uhr erstmals im Mannheimer Stadthaus N1 auf Sendung – und war als „festival.radio“ beim Internationalen Filmfestival Mannheim-Heidelberg elf Tage lang on air. Zur einjĂ€hrigen Geburtstagsfeier trat ĂŒbrigens der Mannheimer Comedian BĂŒlent Ceylan auf ...
Zum offiziellen Sendestart im November 2000 nahm der bermuda.funk seinen Sendebetrieb aus dem damals noch winzigen Studio in der Alten Feuerwache auf. Gesendet wurde zunĂ€chst auf der UKW-Frequenz 105,4 MHz in Heidelberg und Umgebung und seit Dezember 2003 auch auf der 89,6 MHz in Mannheim. 2012 bezog der bermuda.funk zusĂ€tzliche barrierefreie RĂ€ume im Kreativzentrum Altes Volksbad in der Neckarstadt-West. Dort befinden sich ein Raum fĂŒr Workshops und Sitzungen sowie ein Vorproduktionsstudio.
Mittlerweile hat der gemeinnĂŒtzige Verein ĂŒber 300 Mitglieder, wovon sich etwa die HĂ€lfte aktiv im Radiobetrieb engagiert. Rund 100 Sendungen von mehr als 120 Sendenden sind regelmĂ€ĂŸig on air.

Der bermuda.funk teilt sich die Frequenzen mit dem Campusradio radioaktiv. Wir senden 122 Stunden in der Woche und radioaktiv 46 Stunden in der Woche. Im Internet ist unser Programm rund um die Uhr zu hören. Außerdem können die Sendungen des bermuda.funk 7 Tage lang in der Mediathek nachgehört werden.

01.05.2018

Goodbye: Vade Retro

Die Zeitmaschine vom bermuda.funk: In der Sendung erforschte und spielte Pepe die Musik aus vergangenen Jahren und gab den Zuhörer*innen die Möglichkeit, eine musikalische Reise zu machen (auf Deutsch und Spanisch!). Worldwide Rockabilly, 50‘s R‘n‘B, Surf, Twist etc!
Der bermuda.funk sagt Danke!

01.05.2018

Neue Sendung: MĂ€rchenstunde

ErzĂ€hle mir doch keine MĂ€rchen ... die Bilder im Kopf, das perfekte Kopfkino ... MĂ€rchenwelt, rund um den Globus ... fĂŒr Alt und Jung ... das Stichwort „MĂ€rchen“: Was fĂ€llt Dir dazu ein? Also sofort bermuda.funk einschalten ... es war einmal ... oder ist es immer noch? MĂ€rchenstunde.

Sendezeiten und weitere Infos

01.05.2018

Neue Sendung: Nix is feddich

"Nix is feddich"
Und doch muss es raus
Will in dein Ohr
Auch ohne Applaus
Bevor
Die Sucht nach Perfektion
Und dem geleckten Ton
Das Kreative im Keim erstickt
Ob das glĂŒckt?

Kiri sendet Aufnahmen ihrer SchĂŒlerinnen, zeigt musikalische Ideen in ihrer Entwicklung und empfĂ€ngt GĂ€ste mit eigenen Texten und Musik.

Sendezeiten und weitere Infos

02.10.2012

Sendet selbst!

Lust, eine eigene Sendung im bermuda.funk zu machen? In unseren kostenlosen EinfĂŒhrungsworkshops lernt ihr alles, was man zum Radiomachen so braucht - und das ist weniger kompliziert, als viele denken. Also: Ran an die Mikros, redet ĂŒber das, was euch wichtig ist und spielt die Musik, die euch gefĂ€llt!

AKTUELLE BEITRÄGE

18 Jun 2018 20:04:46
Out of Africa oder 怚ćŒșćŸŸæŒ”ć˜ /Duƍ qĆ«yĂč yanbiĂ n (Muliregionale Evolution) (Serie 428: sonar -zeitlos-)
anhören
18 Jun 2018 11:10:34
grenzenlos Juni 2018 (Serie 323: Grenzenlos)
anhören
09 Jun 2018 13:13:53
Aktionstag gegen den "Tag der Bundeswehr" (Serie 323: Grenzenlos)
anhören
04 Jun 2018 23:45:19
MĂ€nner Fußball WM in Argentinien (Serie 852: PRESSING)
anhören

VERANSTALTUNGSTIPPS

16.07.2018 (19:00)
Alte Feuerwache, bermuda.funk RĂ€ume, Eingang Nord

Infoabend fĂŒr Radioneulinge

Alle zwei Monate stellt sich der bermuda.funk in Wort, Bild und vor allem auch Ton vor: Infos zu Freien Radios, zu bermuda.funk-Geschichte und ... weiterlesen »

WORKSHOPS

10.07.2018 (19:00)
Altes Volksbad, bermuda.funk RĂ€ume im Erdgeschoss

Abendworkshop "Sprechen fĂŒrs Radio"

Mit ein paar einfachen Tricks die VerstÀndlichkeit und AusdrucksfÀhigkeit eurer Sprechstimme verbessern. Haltung, Atem, Lippen, Weite und los geht's.

weiterlesen »

28.07.2018 (10:00)
Altes Volksbad, bermuda.funk RĂ€ume im Erdgeschoss

EinfĂŒhrungsworkshop Teil I

Die Lizenz zum Senden: Der kostenlose EinfĂŒhrungsworkshop vermittelt an zwei Samstagen den Einstieg in die Freie Radioarbeit – von der Geschichte des Freien Radios ĂŒber die Organisationstruktur des bermuda.funk und  ... weiterlesen »

04.08.2018 (10:00)
Altes Volksbad, bermuda.funk RĂ€ume im Erdgeschoss

EinfĂŒhrungsworkshop Teil II

Teil II der EinfĂŒhrung – nur fĂŒr Teilnehmer*innen von Teil I.

Im zweiten Teil des EinfĂŒhrungsworkshops werden unter anderem die in der Woche zuvor produzierten ProbebeitrĂ€ge gemeinsam angehört!

weiterlesen »

KONZERTE

Die Musikredaktion verlost regelmäßig 2 x 2 Eintrittskarten zu Konzerten in der Region. Einfach eine Mail mit Datum und Namen der Band an musik [at] bermudafunk.org schicken und gewinnen!

08.07.2018 (21:00)
Café Central Weinheim

GBH

Punk-Rock

AK € 15

weiterlesen »