Livestream

Im Moment läuft:

1 Uhr: Das knusprige Gold
Subba Pläilist...

Danach läuft:

2 Uhr: ensonify.fm
ensonify.fm ist ein Antidoton zur täglichen Reizüberflutung – für die Feierabendzeit, fürs Wochenende, zum Runterkommen, zum Aktuelles und Neues und Altes entdecken, fürs aktive Hören, zum Nebenbei-Laufen-Lassen, zum gemeinsamen Kochen, zum drüber Sprechen, zum Eindösen oder Aufwachen.

3 Uhr: contra.funk
Sendung des Autonomen Zentrums (im Exil) Heidelberg mit Infos zu politischen und kulturellen Themen, Aktionsberichten, Terminen und Musik.

4 Uhr: fastandquiet
Ăśberblick verloren? Anschluss verpasst? Marc Rockdashle verpasst euch das neuste Update in Sachen Indie, Electro, Singer/Songwriter und Artverwandtem.The best is yet to come!

MonatsĂĽbersicht ĂĽber alle Sendungen


Menschen und andere Tiere

23.02.2024 - 20 Uhr: Menschen und andere Tiere



Dies ist eine Sendung von einem echten Tier, das versucht eine Maschine zu sein, die versucht so zu wirken wie ein echtes Tier.
Lauschen Sie und lesen Sie seinen Spuren, hier zum Beispiel machte es traktat:

Die Beziehung zwischen Menschen und anderen Tieren ist zur Zeit ĂĽberwiegend eine brutale und rĂĽcksichtslose Herrschaftsbeziehung, sie beruht auf Ausbeutung, Gewalt und unvorstellbarem Leid. Gerechtfertigt wird die Tierausbeutung mit einer Ideologie, die anderen Herrschaftsideologien wie etwa dem Kolonialismus, dem Rassismus oder dem Sexismus in ihrer Struktur gleicht wie ein Fabrikei dem anderen.
Die Tierbewegung hat enge theoretische und praktische Bezüge zu allen großen Fragen unserer Zeit. Es geht ihr bei weitem nicht nur um ethische Haltungen Tieren gegenüber, auch soziale, ökologische und gesundheitliche Fragen sind ihre Kernanliegen. Sie verfügt über eine große Zahl außerordentlich produktiver und innovativer Tiere und gleichzeitig Autor*innen, deren Arbeiten für alle politisch engagierten Tiere von Interesse sind.
Die Sendung "Menschen und andere Tiere" möchte die ethischen und philosophischen, ökologischen und ökonomischen, sozialen und politischen Fragen der Tierbewegung darstellen, von ihren Aktivitäten berichten und ein Forum für entsprechende Diskurse in der Bewegung und in der Gesellschaft sein.

Es senden Tiere!
Auch im Player hier auf dieser Seite meistens ein Tag nach der Ausstrahlung der Sendung zu hören.

Werden Sie gerne Teil der Tierbewegung, gestalten Sie mit und schreiben Sie uns!

Sendende(r): trattaktara

Mailkontakt: trattaktara [at] bermudafunk.org

Sendezeiten

Live:
4. Freitag 20 Uhr

Wiederholungen:

Sendungen

Freitag, 23.02.2024


Willkommen zur Wiederauflage!
Die Sendung platzt aus allen Nähten:
 
- Interview mit Regionalgeschäftsführerin BUND Rhein-Neckar-Odenwald Bianca Räpple zum FLOW-Projekt
www.bund.net/fluesse-gewaesser/flow/
 
AnkĂĽndigung "Eine Welt" - Veranstaltung:
tinyurl.com/krlstrbhf-einewelt
 
- Gespräche auf der antifaschistischen Montagsdemo am 19.02.24 in Wiesenbach
 
- Gespräche mit Waldwende Aktivistinnen Monika Habermann und Diana Perry aus Neckargemünd
www.waldwende-neckargemuend.de/aktuelles.html
 
tinyurl.com/nabu-waldwirtschaft