Livestream

Im Moment läuft:

18 Uhr: Bizarre
Analysen des GEGENSTANDPUNKTs zu politischen und gesellschaftlichen Themen

Danach läuft:

19 Uhr: Bizarre
Analysen des GEGENSTANDPUNKTs zu politischen und gesellschaftlichen Themen

20 Uhr: Der Rote Faden
Er zieht sich durch Nettes und Schräges, mal lauter, mal leiser, wenn er nicht reißt oder verloren geht. Die fadenscheinige Musiksendung für Wachgebliebene!

21 Uhr: Der Rote Faden
Er zieht sich durch Nettes und Schräges, mal lauter, mal leiser, wenn er nicht reißt oder verloren geht. Die fadenscheinige Musiksendung für Wachgebliebene!

MonatsĂĽbersicht ĂĽber alle Sendungen


Glottal Stop

Die Sendung der feministischen Redaktion.

Die Feministische Redaktion des bermuda.funks wurde 2018 gegründet und sieht sich innerhalb des Senders als Raum für alle FLTI* Personen (Frauen, Lesben, Trans*- und Inter*-Menschen). In einem Sendebetrieb, der nach wie vor von Männern dominiert ist, wollen wir Radio mit feministischer Perspektive machen und Positionen und Stimmen stärken, die bisher wenig präsent sind.

Die einzelnen Mitglieder* haben teilweise eigene Sendungen, steuern Beiträge für verschiedene andere Redaktionen bei und sind bei Sondersendetagen aktiv. Zuletzt mit einem eigenen Beitrag zum internationalen Tag des feministischen Radios am 21.10.2018.

Wir sind Teil des „Claim the Waves“ Netzwerks, das weltweit feministische Stimmen aus Freien Radios verknüpft. Als Redaktion können wir neue Sendungen betreuen, um sie in den laufenden Sendebetrieb aufzunehmen. Darüber hinaus sind wir auch gerne Ansprechpartnerinnen* für Radioneulinge und offen für Kooperationen auch außerhalb des Radios.

In Glottal Stop diskutieren und präsentieren wir feministische, gesellschaftspolitische und kulturelle Themen, die uns aktuell besonders interessieren und die in anderen Medien zu kurz kommen. Dabei greifen wir unterschiedliche feministische Strömungen in der Gesellschaft (und der Redaktion) auf, jede* von uns bringt sich mit den eigenen Schwerpunkten und Sichtweisen in die Sendung ein. Politisches und Kulturelles, Themenschwerpunkte und Blitzlichter, Empfehlungen und Kritik, Diskussionen und Musik, all das hat in Glottal Stop einen Platz.

Facebook: facebook.com/glottalssstop/
Mailkontakt: feministradio [at] bermudafunk.org

Sendezeiten

Live:
1. Sonntag 15 Uhr

Wiederholungen:
1. Mittwoch 16 Uhr
2. Samstag 15 Uhr
3. Montag 20 Uhr
4. Donnerstag 11 Uhr
5. Sonntag 15 Uhr















Sendungen

Sonntag, 05.09.2021


Im September sind wir „auf Rollen unterwegs“. Um genau zu sein, reden wir über Skateboard fahren und Roller Derby. Wir lassen Skateboard fahrende FLINTA* zu Wort kommen, berichten über die erste Profiskaterin, hören einen heißen Serientipp zu Roller Derby und unterhalten uns mit einem Mitglied der Delta Quads.
NatĂĽrlich wieder mit passender Musik!
 
*FrauenLesbenInterNon-BinaryTransAgender
 
 
Links zum Beitrag von Elissa Steamer:
 
soloskatemag.com/en/elissa-steamer-just-skateboarding
 
Epicly Later'd: Elissa Steamer: www.youtube.com/watch
 
LGBTQ+ Love Note: A Conversation With Elissa Steamer | Jeff Grosso’s Loveletters to Skateboarding: www.youtube.com/watch
 
Glue Skateboard's "SMUT" Video: www.youtube.com/watch
 
 


Playlist öffnen

Playlist

Interpret Titel

Robyn Adele Anderson ft Sarah Krauss & Julianne Daly Rollin (Limp Bizkit) Country Cover
Joan Jett & the Blackhearts Love is All Around
Janis Joplin Piece of my heart
Grace Ives Icing on the Cake
The Go! Team Doing it Right
Gurr Rollerskate
Bikini Kill Rebel Girls


<< VORHERIGE .........