Livestream

Im Moment läuft:

20 Uhr: FKT
Im uns├Ąglichsten Bierkr├Ąnzel der Region passiert Unvorstellbares! Charmante Damen mit Lik├Ârchen plaudern zu Themen, die ihnen am Herzen liegen.

Danach läuft:

21 Uhr: FKT
Im uns├Ąglichsten Bierkr├Ąnzel der Region passiert Unvorstellbares! Charmante Damen mit Lik├Ârchen plaudern zu Themen, die ihnen am Herzen liegen.

22 Uhr: Chill Out Heaven
Die Ruhe vor dem Sturm: mal mehr, mal weniger. Elektronische Musik zum Wochenausklang. Wechselnde Gast-DJ┬┤s.

23 Uhr: Chill Out Heaven
Die Ruhe vor dem Sturm: mal mehr, mal weniger. Elektronische Musik zum Wochenausklang. Wechselnde Gast-DJ┬┤s.

Monats├╝bersicht ├╝ber alle Sendungen


Glottal Stop

Die Sendung der feministischen Redaktion.

Die Feministische Redaktion des bermuda.funks wurde 2018 gegr├╝ndet und sieht sich innerhalb des Senders als Raum f├╝r alle FLTI* Personen (Frauen, Lesben, Trans*- und Inter*-Menschen). In einem Sendebetrieb, der nach wie vor von M├Ąnnern dominiert ist, wollen wir Radio mit feministischer Perspektive machen und Positionen und Stimmen st├Ąrken, die bisher wenig pr├Ąsent sind.

Die einzelnen Mitglieder* haben teilweise eigene Sendungen, steuern Beitr├Ąge f├╝r verschiedene andere Redaktionen bei und sind bei Sondersendetagen aktiv. Zuletzt mit einem eigenen Beitrag zum internationalen Tag des feministischen Radios am 21.10.2018.

Wir sind Teil des ÔÇ×Claim the WavesÔÇť Netzwerks, das weltweit feministische Stimmen aus Freien Radios verkn├╝pft. Als Redaktion k├Ânnen wir neue Sendungen betreuen, um sie in den laufenden Sendebetrieb aufzunehmen. Dar├╝ber hinaus sind wir auch gerne Ansprechpartnerinnen* f├╝r Radioneulinge und offen f├╝r Kooperationen auch au├čerhalb des Radios.

In Glottal Stop diskutieren und pr├Ąsentieren wir feministische, gesellschaftspolitische und kulturelle Themen, die uns aktuell besonders interessieren und die in anderen Medien zu kurz kommen. Dabei greifen wir unterschiedliche feministische Str├Âmungen in der Gesellschaft (und der Redaktion) auf, jede* von uns bringt sich mit den eigenen Schwerpunkten und Sichtweisen in die Sendung ein. Politisches und Kulturelles, Themenschwerpunkte und Blitzlichter, Empfehlungen und Kritik, Diskussionen und Musik, all das hat in Glottal Stop einen Platz.

Mailkontakt: feministradio [at] bermudafunk.org

Sendezeiten

Live:
1. Sonntag 15 Uhr

Wiederholungen:
1. Mittwoch 16 Uhr
4. Mittwoch 16 Uhr
5. Sonntag 15 Uhr















Sendungen

Sonntag, 03.02.2019


Warum sollten wir mehr ├╝ber das Thema "Feminismus" im Radio h├Âren? In unserer Kick-Off-Sendung wollen wir diese Frage indirekt thematisieren, indem wir ansprechen, was uns gerade bewegt, welche wichtigen feministischen Aktionen und Veranstaltungen in Mannheim bestehen und warum wir uns mit Geschlechtergerechtigkeit z. B. in der Sprache besch├Ąftigen sollten. Unsere erste Sendung soll daher einen ersten Eindruck davon geben, was uns in "Glottal Stop" besch├Ąftigen k├Ânnte.