Livestream

Im Moment läuft:

19 Uhr: frei.raum
Natalie und die Stella Adler Studio of Acting, New York City, Ihr Weg, Ihre Vision auf bermudafunk.org. LIVE! Seid Natalie acht Jahre alt ist, träumt sie von der großen Bühne. Nun ist sie dem großen Traum ...

Danach läuft:

20 Uhr: Schrägfunk
„Bitte verzeiht uns“   Ihr armen kleinen Zitronenbäumchen (Mehrzahl!), bitte verzeiht uns! Wir bedauern sehr, dass wir euch die euch versorgenden Menschen vorĂĽbergehend entzogen habe...

21 Uhr: Wie schnell ist es jetzt
Es gibt nur ein einziges Sendungsprinzip – und das lautet: Wir bedienen uns ausschließlich an der eigenen Plattensammlung. Hardcore/Punk, diverse Electronica, Alternative und Soul gibt’s zu hören – und manchmal auch, wie wir uns Wein nachschenken und in tiefer Ergriffenheit ausatmen.

22 Uhr: If Only My Heart Had A Voice
Ăś-EIER SAMMELN, KNALLFOLIE KNALLEN LASSEN, ENNUI AM SONNTAG NACHMITTAG. Zwei Stunden ZEITVERTREIB mit Martin Serial Keller und Eva Maria Mayer....

MonatsĂĽbersicht ĂĽber alle Sendungen


My Art Dont Cost a Thing

»My Art Don’t Cost a Thing« ist ein Ergebnis der Arbeit des Bündnis für eine gerechte Kunst- und Kulturarbeit Baden-Württemberg. Der Podcast richtet sich an alle, die im Kulturbetrieb tätig sind, genauso wie an Kulturinteressierte und an die Politik. Künstler*innen und Kulturarbeiter*innen aus Institutionen sprechen über ihren Arbeitsalltag und Missstände und stellen dabei empowernd Best Practice Beispiele zu Themen wie Diversität, Nachhaltigkeit und gerechter Bezahlung vor. Jede Folge beleuchtet einen spannenden Projektraum und Musikact aus der Region.

UnterstĂĽtzt durch das BĂĽndnis fĂĽr eine gerechte Kunst- und Kulturarbeit BW, die Stadt Stuttgart, die Stadt Karlsruhe, die WĂĽstenrot Stiftung, die LBBW Stiftung, das Pop-BĂĽro Region Stuttgart, das Freie Radio fĂĽr Stuttgart und das KĂĽnstlerhaus Stuttgart.

Instagram: @my.art.dont.cost.a.thing

Team:
Redaktion: Lisa Bergmann, Christine Koschel & Paula Kohlmann
Produktion: Sophia Sadzakov
Recording/Mastering: Lena Meinhardt & Eva Dörr
Fotos: Dominique Brewing
Grafik: Levin Stadler & Hans-Jörg Seidler
Social Media: Ida Lilliom
Jingle: Alexandra Haas

Sendende(r): Sophia Sadzakov, Lisa Bergmann, Christine Koschel & Paula Kohlmann

Webseite: www.dasbuendnis.net/podcast/
Mailkontakt: podcast [at] dasbuendnis.net

Sendezeiten

Live:
1. Montag 15 Uhr

Wiederholungen:

Sendungen

Montag, 03.06.2024


Folge 6: Teilhabeprozesse in Kulturinstitutionen: Wie geht Veränderung? //
 
Im Gespräch mit Prozessbegleiterin und Beraterin Handan Kaymak und der Bühnenbildnerin Ariane Koziolek spricht Dramaturgin Paula Kohlmann über Öffnungsprozesse an Theatern und Kunstakademien: welche Diversifizierungsstrategien gibt es? Welche Strukturen begünstigen Machtmissbrauch? Und was können wir tun, um Veränderung anzustoßen?
 
Während es innerhalb der Kunst - ob in Ausstellungen, auf der Bühne oder in der Lehre - viel um Utopien geht und Themen wie Macht oft kritisch behandelt werden, passiert hinter den Kulissen nicht selten das Gegenteil: Ausschlüsse beginnen bereits in der Auswahl von Studienplätzen, Programmplätzen, Arbeitsplätzen, Stipendien. Oder in der Verwendung von Sprache, in der Vorstellung davon, was Kunst ist oder sein darf. Die Verantwortung dafür hängt meistens immer noch an den Menschen, die keine Lust haben, ihre Privilegien aufzugeben und damit Veränderungsprozesse blockieren.
 
Wieso lohnt es sich für Teilhabe zu kämpfen? Wie können wir die festgefahrenen Strukturen aufbrechen? Was sind oder wären rechtliche Grundlagen, um Diskriminierung vorzubeugen oder darauf zu reagieren? Was für weitere Konzepte und personelle Ressourcen braucht es an Hochschulen und an Kulturinstitutionen?
 
Vorgestellter Projektraum: ColaTaxiOkay in Karlsruhe
Song: Goldregen von SATARII
 
WeiterfĂĽhrende Links:
 
Unabhängige und überbetriebliche Vertrauensstelle gegen sexuelle Belästigung und Gewalt in der Kultur- und Medienbranche: themis-vertrauensstelle.de
 
Leitlinien zur Förderung marginalisierter Akteur*innen im Kulturbetrieb: diversity-arts-culture.berlin/si...
 
Theater Rampe Prozess Leitungswechsel 2023: kuhlerampe.wordpress.com/categor...
 
“Handbuch der Veränderung”: Theater Rampe Dokumentation des Modellprojekts: archiv.theaterrampe.de/stuecke/h...
 
Diversität als Aufgabe/ Forum der Kulturen: www.forum-der-kulturen.de/divers...
 
KulturDivers – Der Podcast zu Kultur und Diversität: www.kulturstiftung-des-bundes.de...
 
Fokusgruppengespräche mit Nicht-Besucher*innen und Nicht-Akteur*innen: diversity-arts-culture.berlin/di...
 
Empowerment/ Beratung fĂĽr BIPOC (Black, Indigenous and People of Color), Menschen mit Migrationserfahrungen, Migrantenorganisationen sowie Initiativen, Netzwerke und Organisationen der (post-)migrantischen Gesellschaft in Kunst und Kultur in BW:: www.forum-der-kulturen.de/divers...
 
Handan Kaymak: www.handan-kaymak.de




<< VORHERIGE ......... KOMMENDE >>