Livestream

Im Moment läuft:

10 Uhr: XPUK
Music and information in English for Brits living in the Rhine-Neckar Region and for English language fans.

Danach läuft:

11 Uhr: XPUK
Music and information in English for Brits living in the Rhine-Neckar Region and for English language fans.

12 Uhr: radio.aufschnitt
Von jeder Sorte ein paar Scheibchen! Mit Hausmacher und Rockwurst.

13 Uhr: freihoch2
Das Magazin für (u .a. GEMA-)freie Musik sämtlicher Genres in zwei freien Radios (bermuda.funk und Freies Radio Kassel)

MonatsĂĽbersicht ĂĽber alle Sendungen


frei.raum

14.04.2024 - 16 Uhr: frei.raum



Der offene Sendeplatz frei.raum dient vor allem der Zugangsoffenheit beim bermuda.funk. Wir bieten eine Möglichkeit für Radiointeressierte eine einmalige Sendung oder ein Radioprojekt zu machen. Der frei.raum ist eine unkonventionelle Sendemöglichkeit (flexibel, einmalig,..) für Einzelpersonen, Gruppen, Initiativen, Schulklassen, o.ä.

frei.raum könnt ihr jeden Samstag von 19:00 Uhr bis 20:00 Uhr oder jeden Sonntag von 16:00 Uhr bis 17:00 Uhr (am dritten Sonntag im Monat von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr) hören. Meldet Euch, wenn Ihr eine Sendung machen wollt. Wir helfen Euch den frei.raum umzusetzen.

Sendende(r):

Mailkontakt: freiraum [at] bermudafunk.org

Sendezeiten

Live:
Jeden Samstag 19 Uhr

Wiederholungen:
1. Montag 10 Uhr (nur im Internet)

Sendungen

Sonntag, 05.03.2023


Die Doppelsendung "On Creativity During Pregnancy" und "On Creativity in the Postpartum Period" nimmt zwei besondere Zeiten im Leben von Künstlerinnen, die Mütter geworden sind, unter die Lupe. Lange galt es als selbstverständlich, dass die Kunst- und Musikwelt von Männern dominiert war. Als Frauen dazu kamen, mussten sie sich zwischen Kind und Karriere entscheiden. Auch wenn sich die Zeiten ändern, ist es keine Selbstverständlichkeit, als Mutter weiter arbeiten zu können. Wir hören in diesem Programm, eingebettet in einer Klangkulisse aus Feldaufnahmen, ganz persönliche Gedanken und Eindrücke von Tatjana Kolganova, Maya Felixbrodt, Asami Kiuchi-Oishi, Dewi de Vree, Kate Donovan, Darina Zurková, Rosanna Lovell und Maia Koenig.
Die Sendung wurde produziert von Leonie Roessler bei Studio LOOS Den Haag.
 
Photo Credit: Cristián Rojas Contardo




<< VORHERIGE ......... KOMMENDE >>