Livestream

Im Moment läuft:

12 Uhr: Hörsturz
Der RadiotrinkerTM vom Querfunk - Das Unbehagen kommt zu sich und kloppt sich mit seiner eigenen Existenzgrundlage. Um die Revolution natĂĽrlich.

Danach läuft:

13 Uhr: TSIN-AT
Die Sendung des Zentralrats der Eritreer in Deutschland e. V. – Ortsgruppe Mannheim – informiert die eritreischen Einwohner*innen in Mannheim und Umgebung über soziale, kulturelle Angelegenheiten und Nachrichten aus Eritrea. Zu hören gibt es außerdem Musik und Interviews mit verschiedenen Expert*innen.

14 Uhr: united.kids
"If the kids are united, they will never be divided..." Punk & Hardcore!

15 Uhr: ensonify.fm
ensonify.fm ist ein Antidoton zur täglichen Reizüberflutung – für die Feierabendzeit, fürs Wochenende, zum Runterkommen, zum Aktuelles und Neues und Altes entdecken, fürs aktive Hören, zum Nebenbei-Laufen-Lassen, zum gemeinsamen Kochen, zum drüber Sprechen, zum Eindösen oder Aufwachen.

MonatsĂĽbersicht ĂĽber alle Sendungen


Schrägfunk

Von regionalen Newcomern wie Everything in Boxes und Die Stühle, aufstrebenden Bands wie Pabst und Sperling bis zu national bekannten Künstler:innen wie Adam Angst, Kettcar, Schrottgrenze und Neoangin aka Jim Avignon, treffen Tina und Micha Musiker:innen und verwickeln sie in bodenlose Gespräche über deren Musik und den Sinn und Unsinn von Erdnussbutter-Sandwiches.
Für Themensendungen wird auch mal im Waschsalon dreckige Wäsche gewaschen, nach Schneeliedern gestöbert oder am Abend gefrühstückt.

Bei der Auswahl der Gesprächspartner:innen und der Musik geben die beiden nicht einem bestimmten Musikstil den Vorrang, sondern es gilt: lieber schrammelig als perfekt, eher holperig als glatt, Emotion vor Logik.

Dazwischen geht es kreuz und quer und drumherum, denn irgendwas geht immer und wenn es schräg wird, umso besser.
--
Schrägfunk ist eine Austauschsendung von Querfunk, dem Freien Radio für Karlsruhe.

Sendende(r): Tina & Micha

Webseite: schraegfunk.de
Webseite 2: instagram.com/schraegfunk/
Social Media: facebook.com/schraegfunk
Twitter: twitter.com/schraegfunk
Mailkontakt: mail [at] schraegfunk.de

Sendezeiten

Live:
3. Samstag 20 Uhr

Wiederholungen:
1. Mittwoch 20 Uhr
3. Montag 0 Uhr

Sendungen

Samstag, 19.11.2022


"PABST - von wegen crushed!"
 
Im September traf Micha die Band Pabst nach ihrem Konzert im Kohi in Karlsruhe und plauderte mit Tilman, Tore und Erik über ihre neue Platte „Crushed by the Weight of the World“ und was die drei sonst so bewerkstelligen.
Aber keine Sorge, weder die Musik, noch die drei Musiker klingen tatsächlich niedergeschmettert. Im Gegenteil: Die Musik lädt zum Tanzen und Herumspringen ein, sogar zu einer Wall of Death und zum Circle Pit ließ sich das Karlsruher Publikum hinreißen!
 
Im Gespräch kommt selbst beim sonst eher trockenen Thema Newcomer-Förderung große Heiterkeit auf. Nicht mal ihr eigens entwickeltes Effektpedal mit dem schönen Namen Headache Fuzz bereitet wirklich Kopfschmerzen, sondern soll den Gitarrist:innen dieser Welt das Leben erleichtern. Und beim herausfordernden Spagat zwischen Dayjob und Musikerdasein scheint sich Pabst ebenfalls nicht zu verrenken.
Die Details und was die beinahe philosophisch anmutenden Gedanken über die (Un)sinnigkeit von Eigensinn zutage fördern, müsst ihr selbst hören.
 
Eingerahmt und durchwoben wird die Sendung mit Musik von – wer hätte es gedacht – Pabst, Shitney Beers, Baby of the Bunch. Emilie Zoé, fluppe ...
Viel Späß!


Playlist öffnen

Playlist

Interpret Titel Album

Shitney Beers (feat. Elena Steri) Pop Queen This is Pop
Pabst Mercy Stroke Crushed by the Weight of the World
Leoniden Freaks Complex Happenings Reduced To A Simple Design
Pabst Daddy's Boy Crushed by the Weight of the World
Pabst You Blink, You Miss It Crushed by the Weight of the World
Blackmail Same Sane Bliss Please
Baby Of The Bunch Happy Here Pretty But It Has No Use
fluppe warten Billstedt
Emilie Zoé 6 o’clock The Very Start
Basement Promise Everything Promise Everything
Jimmy Eat World The Middle Bleed American


<< VORHERIGE ......... KOMMENDE >>