Livestream

Im Moment läuft:

17 Uhr: RRRsoundZ
Im Dezember hatte ich zusammen mit Haug von Erste Theke Tonträger im ersten Teil unserer neuen Serie über die DIY-Szene von Australien die Garagenpunk-Wurzeln der Szene von Melbourne (und Geelong) s...

Danach läuft:

18 Uhr: Talking Head
Ein Mix aus Talk und Musik. In jeder Sendung stellt der Moderator Musik vor ... und schweift dabei auch gerne mal ab mit Anekdoten zu Songs und Artists. Der Mix ist eklektisch und der Duktus subjektiv – Edutainment kann man das nennen. Gute Unterhaltung bei TALKING HEAD!

19 Uhr: frei.raum
Der offene Sendeplatz frei.raum dient der Zugangsoffenheit beim bermuda.funk. Wir bieten eine Möglichkeit für Radiointeressierte eine einmalige Sendung oder ein Radioprojekt zu machen. Der frei.raum ist eine unkonventionelle Sendemöglichkeit (flexibel, einmalig,..) für Einzelpersonen, Gruppen, Initiativen, Schulklassen, o.ä.

20 Uhr: If Only My Heart Had A Voice
Lange Haare, Bärte, Ketten, Ringe. Haben wir alles schon gehabt. Eva und Martin erklären Kultur- und Alltagsphänomene.

MonatsĂĽbersicht ĂĽber alle Sendungen


Distinct Vibes

(english version below)

Alle Sendungen & Playlists:
2020
2019

Distinct Vibes.
Bassmusik & mehr präsentiert von Feyd. Subwoofer or headphones recommended!

Distinct Vibes. Deep, atmosphärisch, urban, bassbetont – music not genres. Distinct bedeutet ausgeprägt, unterschiedlich, deutlich, eigen oder originär. Vibes steht für Stimmungen und Schwingungen. Von Bassmusik zu sphärischen Flächen, von Breakbeats zu Four to the Floor, vom Dancefloor zum Ohrensessel, ob trüb, klar, energetisch, melancholisch oder berauscht – hier hört ihr die Vielfalt elektronischer und organischer Musik mit Orientierung auf Vibes und Bassfrequenzen.*
Part 1: Die erste Stunde startet entspannt mit Neuvorstellungen, Album-, Label- oder Artistfeatures und anderen LieblingsstĂĽcken aus der hauseigenen Perlensammlung. Wir nehmen uns Zeit fĂĽr jeden Track. Be Distinct!
Part 2: Die zweite Stunde trägt uns Richtung Nacht und die Mikrofone werden abgedreht. Zeit für ausgewählte DJ-Mixe von und mit Freund_innen und Gästen. Time for Vibes!

---
All shows and playlists:
2020
2019

Disctinct Vibes.
Bass music & more presented by Feyd. Subwoofer or headphones recommended!

Distinct Vibes. Deep, atmospheric, urban, bass-driven - music not genres. Distinct means pronounced, different, clear, unique or original. Vibes stands for moods and vibrations. From bass music to spherical soundscapes, from breakbeats to four to the floor, from dancefloor to armchair, whether hazy, clear, energetic, melancholic or ecstatic - we discover the diversity of electronic and organic music with a focus on vibes and bass frequencies.*
Part 1: The first hour starts relaxed with new releases, album, label or artist features and other favourite pieces from the in-house pearl collection. We take our time for each track. Be Distinct!
Part 2: The second hour carries us towards the night and the microphones are turned off. Time for selected DJ mixes by and with friends and guests. Time for Vibes!

*no brostep, no clownstep

Sendende(r): Feyd

Webseite: www.distinctvibes.de
Webseite: www.mixcloud.com/Feyd/playlists/distinct-vibes/
Facebook: www.facebook.com/distinctvibesradio
Mailkontakt: distinctvibes [at] bermudafunk.org

Sendezeiten

Live:
2. Samstag 22 Uhr

Wiederholungen:
1. Sonntag 2 Uhr
3. Samstag 2 Uhr
4. Samstag 1 Uhr















Sendungen

Samstag, 14.03.2020


Part I:
Jaskin & Uneven - Tecless [Omni Music]
Synkro - Osiris [Synkro Music]
Dissident - Man Of No Ego [Opposide]
Skee Mask - Soundboy Ext. [Ilian Tape]
Wun - Patientia [Jelly Bean Farm]
Coco Bryce - The Raver [Lost City Archives]
Monuman - BRUK [self]
m4xw311 - Diamondz [Tormented Audio]
Saule - Zeores [Artikal Music UK]
m4xw311 - Hades [Tormented Audio]
Eva808 - Too Late [Innamind]
Eva808 - It's Me Bitch [Innamind]
SBK - Meaningless [Sub Audio Records]
Dat Oven - Icy Lake Dub (Doctor Jeep Refix) [self]
LSN - Spirit Dub [Artikal Music UK]
LSN - A.I [Artikal Music UK]
Seda Bodega feat. Shygirl - CC [Crazylegs]
 
Part II:
J.I.D - Slick Talk [Dreamville]
Kendrick Lamar - Backstreet Freestyle [Aftermath]
Conway - 224 May Block [de Rap Winkel Records]
The Musalini - Donuts [-]
Vic Spencer - C.A.K.E. [Daupe!]
Earl Sweatshirt - December 24 [Tan Cressida]
Avenue - Money Counter [BAUEWYK / AR Classic Records]
Hiob - Letzte Runde [Mofo Airlines]
Lakmann - Wer Hat Herz [Eartouch Entertainment]
Ghostface Killa & Adrian Younge feat Raekwon & Bilal - Resurrection Morning [Linear Labs]
The Brotherhood - One Shot [Virgin]
Common & Stevie Wonder (Amerigo Gazeway Mashup) - Resurrection To Higher Ground [self]
Mykill Myers - Brett Jackson [-]
Hiob - Nettelbeckplatz-Blues [Mofo Airlines]
J. Cole - 1985 (Intro To The Fall Out) [Dreamville, Roc Nation, Interscope]
? - ?
Musso - Alles Easy [Press Play]
STF - Ihr MĂĽsst Noch Ăśben [Put Da Needle To Da Records]
Vic Spencer - C.A.K.E. [Daupe!]
ANKHLEJOHN - The Yellow House [Shaap]
Westside Gunn feat. Keisha Plum - RVD [Grizelda]
J. Cole - Photograph [Dreamville, Roc Nation, Interscope]
Kendrick Lamar - Bitch, Don't Kill My Vibe [Aftermath]
 
 
 
 
 




<< VORHERIGE .........