Livestream

Im Moment läuft:

14 Uhr: Echo HD
Allt├Ągliches aus Heidelberg - Kultur, Politik, Szene ... gemischt mit Musik.

Danach läuft:

15 Uhr: Ohrenschmaus
Musikalische Leckerbissen f├╝r die Ohren, vom Kenner serviert.

16 Uhr: Sonar Fr-16
Das regionale Infomagazin peilt die neuesten Entwicklungen und skurrile Nebens├Ąchlichkeiten im bermuda.dreieck an und ortet Highlights.

17 Uhr: Sonar Fr-17
Das regionale Infomagazin peilt die neuesten Entwicklungen und skurrile Nebens├Ąchlichkeiten im bermuda.dreieck an und ortet Highlights.

Monats├╝bersicht ├╝ber alle Sendungen


Erinnerung f├╝r die Zukunft

ÔÇ×Erinnerung f├╝r die ZukunftÔÇť ist die Sendung einer Radio-AG, die aus einer Kooperation der KZ-Gedenkst├Ątte Sandhofen e. V. und dem bermuda.funk hervorgeht. Gef├Ârdert wird die AG von der Landeszentrale f├╝r politische Bildung Baden-W├╝rttemberg.
Wir nehmen hierf├╝r das Jahr 2019 zum Anlass, in dem sich sowohl der deutsche ├ťberfall auf Polen zum 80. Mal als auch der Warschauer Aufstand zum 75. Mal j├Ąhrt. Diese beiden Ereignisse sind eng mit den Biografien der H├Ąftlinge im Konzentrationslager Mannheim-Sandhofen 1944/45 verwoben.
In der monatlichen Magazinsendung werden beispielsweise historische Recherchen und Interviews mit Forschenden pr├Ąsentiert.

Wir suchen auch weiterhin noch Interessierte, die an einer Mitarbeit in der Radio-AG und der Gestaltung der monatlichen Magazin-Sendung interessiert sind. Die AG trifft sich zwei Mal im Monat mittwochs abends, in der Regel am 1. und 3. Mittwoch. Bei Fragen oder Interesse einfach eine Mail an die unten aufgef├╝hrte Adresse schreiben!

Mailkontakt: gedenkstaettenradio [at] bermudafunk.org

Sendezeiten

Live:
4. Samstag 14 Uhr

Wiederholungen:
1. Montag 15 Uhr
1. Samstag 14 Uhr















Sendungen

Samstag, 27.04.2019


In der April-Sendung h├Ârt ihr ein Interview mit Andreas Mix zur aktuellen Geschichtspolitik in Polen, das er im Anschluss an seinen Vortrag im MARCHIVUM gegeben hat.
Weiteres Thema ist die Geschichte der verschiedenen Gedenktafeln an der KZ-Gedenkst├Ątte Sandhofen. Im Interview erz├Ąhlt Peter Koppenh├Âfer vom Verein KZ-Gedenkst├Ątte Sandhofen e.V. von den Auseinandersetzungen um die Tafel-Inschriften.
Desweiteren gibt es Informationen zu einer Studien- und Gedenkfahrt nach Warschau, die im August/September 2019 stattfinden wird.
 
 
 




<< VORHERIGE .........