Livestream

Im Moment läuft:

14 Uhr: fastandquiet
Ăśberblick verloren? Anschluss verpasst? Marc Rockdashle verpasst euch das neuste Update in Sachen Indie, Electro, Singer/Songwriter und Artverwandtem.The best is yet to come!

Danach läuft:

15 Uhr: fastandquiet
Ăśberblick verloren? Anschluss verpasst? Marc Rockdashle verpasst euch das neuste Update in Sachen Indie, Electro, Singer/Songwriter und Artverwandtem.The best is yet to come!

16 Uhr: Milestones
Eine Coachingsendung fĂĽr Jugendliche, die eine neue, schulische oder berufliche Lebensorientierung suchen.

17 Uhr: Sonar
Das regionale Infomagazin peilt die neuesten Entwicklungen und skurrile Nebensächlichkeiten im bermuda.dreieck an und ortet Highlights.

MonatsĂĽbersicht ĂĽber alle Sendungen


HĂ–RSPIELplatz

26.06.2022 - 14 Uhr: HĂ–RSPIELplatz



24.06.2022 - 14 Uhr: HĂ–RSPIELplatz



Einmal im Monat präsentiert die Hörspiel-Redaktion des bermuda.funks Hörspiele von anderen Freien Radios, Eigenproduktionen und Hörspiele aus der freien Hörspiel-Szene. Im Oktober, November, Dezember 2020 sendete der HÖRSPIELplatz zum 20-jährigen Geburtstag Hörspiele zur Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft des bermuda.funks.

Sendende(r): HÖRSPIELplatz Der lockere Treff zum Thema Hörspiel. HÖRSPIELplatz ist eine Sendung des bermuda.funks mit z.Zt.: Anette, Vanessa, Christina, Monika, Irene, Rainer. Erstaustrahlung jeweils am 1. Samstag um 13:00 Uhr. Wir laden herzlich zum zwanglosen Mitmachen ein! Je mehr sich beteiligen, desto schillernder kann ein Hörspiel sein. Alles kann, nichts muss! Bei Interesse, Mail an: hoerspiel@bermudafunk.org

Mailkontakt: hoerspiel [at] bermudafunk.org

Sendezeiten

Live:
1. Samstag 13 Uhr

Wiederholungen:
2. Montag 14 Uhr
4. Freitag 14 Uhr
4. Sonntag 14 Uhr

Sendungen

Samstag, 04.06.2022


Heute begeben sich Rainer und Irene auf eine Reise: Startpunkt ist ein möglicherweiser zunehmend philosophischer Dialog inmitten eines bekannten Beförderungsmittels, nächster Halt führt uns in die hochpolitische Zeit vor genau 50 Jahren, die uns Plattenfirmen näher bringt und am Ende offenbaren sich zwei bekannte Kunstwerke in akustischer und sehr persönlicher Weise - alles begleitet von ikonischer Filmmusik.
Wie immer Ohren offen halten.
 
Wir bedanken uns sehr herzlich, dass wir folgende Beiträge verwenden durften:
-"Der Fahrtsuhl" von Nils Ehlert
-"Man muss auch mal Nein sagen" von Dagobert Ernst
 
Beim Hörbild Nr. 2 von Irene wurden Geräusche und Töne von salamisound (https://www.salamisound.de/) verwendet. Vielen Dank dafür!




<< VORHERIGE .........