Livestream

Im Moment läuft:

7 Uhr: Sonar Mi-17
Das regionale Infomagazin peilt die neuesten Entwicklungen und skurrile NebensÀchlichkeiten im bermuda.dreieck an und ortet Highlights.

Danach läuft:

8 Uhr: Der Rote Faden
Er zieht sich durch Nettes und SchrĂ€ges, mal lauter mal leiser, wenn er nicht reißt oder verloren geht. Die fadenscheinige Musiksendung fĂŒr Wachgebliebene!

9 Uhr: bermudafunk.um
Die Magazinsendung gibt allen Hörer_innen Informationen zu Politik, Kultur und Geschichte. Neben Kreativem kommt auch Um-die-Ecke-Gedachtes durch die GehörgÀnge direkt in den Kopf.

10 Uhr: Maerchenstunde
ErzĂ€hle mir doch keine MĂ€rchen ... die Bilder im Kopf, das perfekte Kopfkino ... MĂ€rchenwelt, rund um den Globus ... fĂŒr Alt und Jung ... es war einmal ... oder ist es immer noch?

MonatsĂŒbersicht ĂŒber alle Sendungen


HÖRSPIELplatz

Einmal im Monat prĂ€sentiert die Hörspiel-Redaktion des bermuda.funks Hörspiele von anderen Freien Radios, Eigenproduktionen und Hörspiele aus der freien Hörspiel-Szene. Im Oktober, November, Dezember 2020 sendet der HÖRSPIELplatz zum 20-jĂ€hrigen Geburtstag Hörspiele zur Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft des bermuda.funks.

Sendende(r): HÖRSPIELplatz Der lockere Treff zum Thema Hörspiel. HÖRSPIELplatz ist eine Sendung des bermuda.funks mit z.Zt.: Anette, Vanessa, Christina, Monika Erstaustrahlung jeweils am 1. Samstag um 13:00 Uhr. Wir laden herzlich zum zwanglosen Mitmachen ein! Je mehr sich beteiligen, desto schillernder kann ein Hörspiel sein. Alles kann, nichts muss! Bei Interesse, Mail an: hoerspiel@bermudafunk.org

Mailkontakt: hoerspiel [at] bermudafunk.org

Sendezeiten

Live:
1. Samstag 13 Uhr

Wiederholungen:
4. Freitag 14 Uhr
4. Montag 15 Uhr







25.05.2020 - 15 Uhr: HÖRSPIELplatz









22.05.2020 - 14 Uhr: HÖRSPIELplatz





Sendungen

Samstag, 01.02.2020


Heute mit dem HörstĂŒck:
rainbow it over
 
Muss eigentlich irgendjemand Kunst machen oder ist es eine ganz normale Berufswahl so wie Lehrer*in werden? Woher kommt eigentlich die schöpferische Leidenschaft? Und zu was fĂŒhrt sie in Bezug auf Arbeiten gesehen? Ist Selbstverwirklichung in der Arbeit wirklich unser angestrebtes Ziel? Und wie bezahlt man Menschen, die so dringend ins Atelier mĂŒssen, wie auf die Toilette?
 
Text, Regie, Sound & Bearbeitung: Fides Schopp
mit Musik und Geräuschen von Alva Noto, APC Edits, Jonas Bolle,
NASA, Nerf Herder, Sun Papa & The Fan Club Orchestra
Soundmastering: Simon Wallenda
Sprecherin: Johanna Zehendner
Sprecherin Intro: Lena Foersch
Sprecherin Ansage: Marta Toscano
Karlsruhe Mannheim Stuttgart 2014/2015
 
Im Anschluss an das HörstĂŒck von Fides Schopp hört ihr ein GesprĂ€ch zwischen Fides und Vanessa.
 
Die Musik in der heutigen Stunde kommt vom Album "Sistahs" der Band Big Joanie aus London, UK (bigjoanie.bandcamp.com).




<< VORHERIGE ......... KOMMENDE >>